Hahn oder Henne?

Antworten
Benutzeravatar
andrea k.
2. Vorsitzende
Beiträge: 12409
Registriert: Mo 1. Jun 2009, 17:52

Hahn oder Henne?

Beitrag von andrea k. » So 12. Nov 2017, 20:16

Bild

Es geht um den rechten Vogel

Bild

Ich würde auf Hahn tippen. :oehm:
Liebe Grüße von Andrea und den Ruhrwellis. 🐦🐥🐦

Benutzeravatar
Flauschefeder
Richtet sich häuslich ein
Beiträge: 829
Registriert: Fr 20. Mär 2015, 12:46
Schwarmgröße: 16
Wohnort: Schwerte

Re: Hahn oder Henne?

Beitrag von Flauschefeder » So 12. Nov 2017, 20:21

ich tippe ebenfalls auf Hahn :grinser:
Ela mit Louis, Fin, Amy-Blue, Denis, Das Wölkchen, Zoey, Tom, Anton, Piet, Bubbles, Diva & Lily, Ocean, Snow, Pepe, Melodie!
Für ewig in unserem Herzen: Tweety & Der Professor & Molly & Leni & Bella & J.J. & Socke & Benjamin & Heaven

Benutzeravatar
Attila
Gehört zum Inventar
Beiträge: 4762
Registriert: Mo 29. Mär 2010, 13:48
Schwarmgröße: 4
Wohnort: neben dem Storchenturm

Re: Hahn oder Henne?

Beitrag von Attila » So 12. Nov 2017, 21:32

Ich denke auch Hahn.
Viele Grüße von Wibke mit der Handicap-WG: den FußgängerInnen Penny, Bijou, Mogli und Florestan.
Freie Schaukel gesucht! Klick mich!

Benutzeravatar
Sabine
1. Vorsitzende
Beiträge: 7105
Registriert: Sa 19. Sep 2009, 08:25
Schwarmgröße: 14
Wohnort: Metzingen
Kontaktdaten:

Re: Hahn oder Henne?

Beitrag von Sabine » So 12. Nov 2017, 21:35

Attila hat geschrieben:
So 12. Nov 2017, 21:32
Ich denke auch Hahn.
Dem schließe ich mich an :passtgirl:
Sabine mit Snowy,Bonny,Pucki,Rudi,Camilla,Kiki,Nemo,Jack,Betty,Tom,Mini,Erbse,Amon+Copito
Fiffi,Speedy,Fuzzy,Mucki,Pünktchen,Flocke,Paul,Kim,Jimmy,Putzi,Susi,Lucky,Pitti,Tweety,Julchen, Bobbylein,Chaplin,Leo,Sunny,Bobby,Lilli.Nicki,Jerry,Maya,Sissi,Frodo,Balu,Pepe,Lemon+Luna für immer im Herzen

Benutzeravatar
Steffi-Lotte
Koordinatorin Tierschutz
Beiträge: 23407
Registriert: Di 23. Mai 2006, 10:10
Schwarmgröße: 6
Wohnort: Bad Urach

Re: Hahn oder Henne?

Beitrag von Steffi-Lotte » So 12. Nov 2017, 22:13

Wie alt ist "es" denn? :wink:
Liebe Grüße von Steffi
mit Hugo, Lilly, Luna, Leo, Marie und Krümel

*Lerne den VWFD kennen*
*Du suchst einen Welli? Gib' doch einem Abgabetier ein neues Zuhause!*

Benutzeravatar
andrea k.
2. Vorsitzende
Beiträge: 12409
Registriert: Mo 1. Jun 2009, 17:52

Re: Hahn oder Henne?

Beitrag von andrea k. » So 12. Nov 2017, 22:35

Der Ring ist von 2017. Es wurde abgegeben,weil es im Nacken gerupft ist und dem Schönheitsideal nicht mehr entsprach. Ob es selber rupft oder gerupft wurde muss ich erst sehen. Es ist aber durch die Jungmauser. Ich schätze 5-6 Monate, nach dem blauen
Ring von 2017 im Höchstfall 10 Monate.
Liebe Grüße von Andrea und den Ruhrwellis. 🐦🐥🐦

Benutzeravatar
Steffi-Lotte
Koordinatorin Tierschutz
Beiträge: 23407
Registriert: Di 23. Mai 2006, 10:10
Schwarmgröße: 6
Wohnort: Bad Urach

Re: Hahn oder Henne?

Beitrag von Steffi-Lotte » So 12. Nov 2017, 22:52

Bei so jüngeren bin ich echt immer unsicher, würde hier aber auch eher Hahn sagen. :wink:
Liebe Grüße von Steffi
mit Hugo, Lilly, Luna, Leo, Marie und Krümel

*Lerne den VWFD kennen*
*Du suchst einen Welli? Gib' doch einem Abgabetier ein neues Zuhause!*

Benutzeravatar
Nikilotta
Wohnt hier
Beiträge: 1690
Registriert: So 20. Nov 2005, 18:59
Schwarmgröße: 8
Wohnort: Marburg

Re: Hahn oder Henne?

Beitrag von Nikilotta » Do 21. Dez 2017, 21:10

Ich denke auch, dass es ein Gottfried ist :smlove:
Liebe Grüße von Nicole
mit den Zwergen Pepe, HuiBuh, Puck, Mo, Lillo, Pandu, Maya, Ida
und den Haubentrollen Leo, Lucifer, Luise, Lola, Hannah, Aaron, Herr Zausel, Arthur und Coco

Benutzeravatar
charly13
Gehört zum Inventar
Beiträge: 6016
Registriert: Do 18. Dez 2008, 08:12
Schwarmgröße: 0
Wohnort: Düsseldorf

Re: Hahn oder Henne?

Beitrag von charly13 » Do 21. Dez 2017, 21:44

Gottfried
Es gibt Leute, die haben halt mehr, als nur einen Vogel.
In Erinnerung an: Bruno, den Bären "JJ1"
Kaninchen suchen Paten >>>
Alles Gute für Ella, Ida, Mara Krötchen, Horst und Azzuro.

Benutzeravatar
andrea k.
2. Vorsitzende
Beiträge: 12409
Registriert: Mo 1. Jun 2009, 17:52

Re: Hahn oder Henne?

Beitrag von andrea k. » Do 21. Dez 2017, 22:17

Iduna und ich denken das auch weiterhin.

Frau Dr. wollte sich letzten Samstag noch nicht 100 %ig auf einen Hahn festlegen. :grinser:
Liebe Grüße von Andrea und den Ruhrwellis. 🐦🐥🐦

Benutzeravatar
Dirch
Kennt sich schon aus
Beiträge: 88
Registriert: So 12. Mär 2017, 15:53
Schwarmgröße: 3
Wohnort: Wuppertal

Re: Hahn oder Henne?

Beitrag von Dirch » Fr 22. Dez 2017, 09:25

Würde auch auf hahn tippen

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste