Aufruf zum Schlachten !

Hilfe und Unterstützung bei Tierschutzfällen rund um Wellensittiche
Antworten
Benutzeravatar
Geli01
Richtet sich häuslich ein
Beiträge: 715
Registriert: Mo 21. Nov 2011, 13:39
Schwarmgröße: 9
Wohnort: Langenfeld (Rhld.)

Heute im Netz gefunden und es gibt keinen der darüber gestolpert ist, da ist doch gar nichts dran an so einem kleinen Geschöpf ..... Corona läst die Leute schon auf sehr merkwürdige dinge kommen da frage ich mich was in so einem Kochkopf vor geht.
Lest selbst...... :kniefall:

XXX

So weit sind wir jetzt schon, im Netz werden sich die Leute bestimmt schon mal Gedanken machen wie man ihn zubereitet ! :nudelholz:

--------
EDIT: Kopierten Text entfernt, da dieser dem Urheberrecht unterliegt. Eure Modis
Mag alle Wellies die Nichtflieger und natürlich auch die Senioren :kaffee3: :grinser:
Benutzeravatar
sweet
Gehört zum Inventar
Beiträge: 2612
Registriert: Fr 31. Okt 2014, 21:30
Schwarmgröße: 4
Wohnort: Wiesbaden

Ich habe es heute morgen auch gelesen.
Da tut sich wieder einer unheimlich wichtig und gibt den Exoten. Beruft sich darauf, dass Wellensittiche in Australien üblicherweise verzehrt würden. Er selber hat es in Australien aber noch nie gegessen. Das steht in dem Blog, wo das Rezept steht, vermutlich nicht. Und ob der Autor jemals in Australien war? Diese Interessantmacherei von Menschen geht mir unheimlich auf den Keks. Ich hoffe nur, dass nicht noch mehr Leute auf ihrer verzweifelten Suche nach dem Besonderen und Extravaganten dieses Rezept umsetzen.
LG Marlene und die Vierer-Bande
Barbara2
Gehört zum Inventar
Beiträge: 2404
Registriert: So 18. Sep 2005, 20:58
Schwarmgröße: 10
Wohnort: Grevenbroich

Ich habe das auch gelesen und es fehlen die Worte.
Viele Grüße von Barbara und Holger sowie von unseren 10 Piepsern + Tabsi
Jade
Kennt sich schon aus
Beiträge: 116
Registriert: Fr 8. Mär 2019, 13:53
Schwarmgröße: 6

Ist das überhaupt noch online? Ich will danach ehrlich gesagt lieber nicht suchen. In dem Artikel darüber stand aber, dass die Anleitung zum Töten gegen deutsches Tierschutzrecht verstoße.
Benutzeravatar
Steffi-Lotte
Koordinatorin Tierschutz
Beiträge: 22767
Registriert: Di 23. Mai 2006, 10:10
Schwarmgröße: 6
Wohnort: Bad Urach

Je weniger Klicks, desto besser. ;)
Liebe Grüße von Steffi
mit Hugo, Luna, Leo, Betti, Willy, Le Bou und Nymeria

*Lerne den VWFD kennen*
*Du suchst einen Welli? Gib' doch einem Abgabetier ein neues Zuhause!*
Antworten