65451 Kelsterbach Partnervogel für behindertes Rosenköpfchen gesucht...

Vermittlungen und Aufnahmegesuche von privat und aus dem Tierschutz - alle anderen Vogelarten.
Keine Züchteranzeigen! Unbedingt die vollständige PLZ angeben!
Antworten
sischa
Ganz neu hier
Beiträge: 5
Registriert: Mo 28. Sep 2009, 13:36
Wohnort: 86153 Augsburg

Elma wurde vor 2 Wochen mit schweren neurologischen Ausfällen zu meiner Bekannten gebracht!!
Hatte wahrscheinlich einen Schlaganfall!! Den Anhang PHOTO-2021-04-30-16-04-03.jpg betrachten

Leider wurde Elma in Ihrem vorigen Zuhause mit anderen Vogelarten zusammengehalten und diese haben auf die kleine Henne rumgehackt. Es ging Ihr echt schlecht.

Sie ist aber eine Kämpferin und nimmt brav Ihre Medizin (inzwischen nur noch Homöopathie). Ihre neurologischen Ausfälle sind auch schon besser geworden ,aber Sie wird definitiv stark behindert bleiben.
Dennoch suchen wir einen Partnervogel der ähnlich behindert sein sollte.....
Elma darf bei meiner Bekannten bleiben und wird nicht weitervermittelt.

Hoffe das Sie nicht allzu lange alleine bleiben muss!!
Antworten