13585 Berlin: Rosenköpfchenpaar (m/w), Notfall, sucht Zuhause

Vermittlungen und Aufnahmegesuche von privat und aus dem Tierschutz - alle anderen Vogelarten.
Keine Züchteranzeigen! Unbedingt die vollständige PLZ angeben!
Antworten
sancho panza
Stammgast
Beiträge: 339
Registriert: Sa 12. Mär 2005, 11:23
Schwarmgröße: 0
Wohnort: Berlin-Spandau

Hallo Ihr Lieben,
ich brauche dringend Eure Hilfe um ein gutes, endgültiges Zuhause für mein Pflege-Sorgen-Pärchen zu finden.
Magda, die Henne habe ich vor einiger Zeit aus schlechter Haltung übernommen. Sie ist 5 Jahre alt und hat einige gesundheitliche Probleme.
Sie verdreht immer wieder mal zwischendurch den Kopf nach oben und würgt sehr oft. Trotz intensiver Suche durch unsere vogelkundige Tierärztin konnte nichts eindeutiges gefunden werden. Ein Magentumor ist die wahrscheinlichste Variante. Zudem ist das Herz etwas vergrößert und sie bekommt hier Crataegutt, was ihr sehr gut tut. Sie hat keine Orientierungsprobleme oder sonstige neurologische Probleme und kommt bisher gut zurecht.
Da ich damals leider kein geeignetes Zuhause für sie finden konnte, habe ich den Hahn Nobody aufgenommen, der in seinem früheren Schwarm von seiner Partnerin für einen anderen verlassen und dann gemobbt wurde. Er begann daraufhin zu rupfen.
Er hat leider nicht nur gerupft, sondern sich, wie sich hier herausstellte, auch bereits unter dem Flügel aufgebissen (EMA) und ist somit auch stark flugeingeschränkt.
Leider hat er sich mit der Zeit so schlimm verletzt, daß er aktuell eine Halskrause tragen muß. Die Wunden sind mittlerweile gut abgeheilt.
Magda und Nobody harmonieren sehr gut und sind ein liebevolles und unkompliziertes Paar, dem ich von Herzen ein tolles Zuhause wünsche.
Beide sind DNA getestet.
Sie sollten möglichst in eine kleine und ruhige Gruppe mit nicht zu dominanten Hennen.
Wir sind hier vom Platz leider nicht für eine dauerhafte Haltung der Beiden ausgelegt, sie "blockieren" hier meine Kapazitäten für akute Notfälle, sodaß ich sehr dankbar wäre, wenn sich jemand finden würde, der sie dauerhaft aufnimmt.
Dateianhänge
M+N5.jpg
M+N5.jpg (3.6 KiB) 191 mal betrachtet
M+N4.jpg
M+N4.jpg (4.21 KiB) 191 mal betrachtet
M+N3.jpg
M+N3.jpg (5.26 KiB) 191 mal betrachtet
M+N2.jpg
M+N2.jpg (5.15 KiB) 191 mal betrachtet
M+N1.jpg
M+N1.jpg (6.74 KiB) 191 mal betrachtet
Lieben Gruß,
Jessica
und die Feder-Zwerge
Benutzeravatar
LivinAngel
Ist öfter hier
Beiträge: 40
Registriert: So 7. Jun 2015, 08:18
Schwarmgröße: 3
Wohnort: Berlin

Die Suche läuft noch! Wer hat ein Herz und ein Plätzchen für diese zwei süßen Notfederchen????
:laola:
Antworten