...er fiel einfach von der Schlafschaukel...

Antworten
Benutzeravatar
Jony
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 19
Registriert: Di 17. Jul 2018, 11:41

...er fiel einfach von der Schlafschaukel...

Beitrag von Jony » Mi 25. Jul 2018, 17:54

:schnief: in der Nacht vom 15.7 (So) auf den 16.7 (Mo) und konnte nicht mehr fliegen.......

Hallo Welliefreunde,
wir sind noch ganz neu hier und möchten uns zu Beginn erst einmal für die vielen, für uns sehr
wertvollen Infos und Erfahrungswerte bedanken, die wir hier in eurer Mitte finden konnten :ideegirl:

Ich möchte hier gerne von unserem Sorgenvogel Pico erzählen, vielleicht hat ja noch jemand eine Idee
oder Antwort auf so manches Wieso - Weshalb -Warum :panik:

Pico lebt mit Suny seit etwa drei Jahren bei uns. Die zwei bewohnen einen großen Käfig, der aber nur
abends geschlossen wird.

Der Sonntag verlief ohne besondere Vorkommnisse, alles wie immer, viel geflogen - gut gegessen,
Schlafschaukel.....

Wir haben Pico dann aus dem großen Käfig geholt und erst einmal in eine kleine Transportbox gesetzt.
Er sah uns so verwirrt an, wie wir ihn: "Was soll das denn jetzt?"

Im Laufe des Tages durfte er dann auch einmal wieder raus, versuchte abzuheben :weissnicht: aber
mehr als hüpfen bzw. flattern war da nicht.....

Tja, sicher wißt ihr genau, was jetzt kommt :panik3: die Suche nach DEM Vogelkundler und es war
eine Odysee über "Nicht im Hause", Tierklinik, "bin mir nicht sicher".....viele Kilometer, noch mehr Geld
und ganz viele Tränen.....

Freitag schließlich, abends hatten wir dann DEN Termin, der sich gefühlt als gut und hilfreich herausstellte.
Inzwischen hatte sich zu dem Wachtelstyle noch ein federloses Auge gesellt und es muss sehr gejuckt haben.

Nun denn, es wurden WIEDER Abstriche gemacht, diesmal mit der Diagnose Megas (nachdem wir bereits Trichos
und eine Kropfentzündung hatten) :bibber:

Mit Ampho & Augentropfen entlassen, auf die Nachfrage des nicht mehr fliegen könnens....
"darum kümmern wir uns, wenn wir die Megas im Griff haben, kommen sie in 14 Tagen mit beidenVögeln
zur Kontrolle"......

Auch wenn es für den Wachtelstyle noch keine Erklärung gibt, dort haben wir uns gut aufgehoben
und ernstgenommen gefühlt.....an diesem Freitag abend war dieser Mann mein Held :glotz:

Die Augentropfen machen einen guten Job, die Amphogabe ist eine riesen Sauerei :pfft: und Suny
bekommen wir gar nicht geschnappt, aber jeden Tag ein neuer Versuch.

Puh, ist ja doch recht lang geworden, vielen Dank für´s lesen und falls wie gesagt jemand noch
eine Idee hat, wie wir unserem Pico helfen können, unser Dank sei gewiss :winke2:

Herzliche Grüße
Jony :blume:
Herzliche Grüße
Jony :blume: mit Pico & Suny

:angela: Jonny, Pypsy, Willibald, Dyson :angela:

Benutzeravatar
loriline
Koordinatorin Tierschutz
Beiträge: 13317
Registriert: Sa 4. Sep 2010, 17:55
Schwarmgröße: 7
Wohnort: Duisburg

Re: ...er fiel einfach von der Schlafschaukel...

Beitrag von loriline » Mi 25. Jul 2018, 18:25

Hallo Jony,

erst einmal herzlich Willkommen hier bei uns im Verein :knicks:
Es tut mir sehr leid, was ihr und Pico erleben musstet :troest:
Es ist schon mal gut, dass ihr endlich einen vkTA gefunden habt, dem ihr vertraut :super:
Ist ein Schlafanfall bei Pico ausgeschlossen worden :hm:
Ansonsten habe ich ehrlich gesagt keine Idee :(
LG Hannelore und die Duisburger Zwitschergang :fly:
:pcgirl: VWFD-Hotline MO-FR 19-21 Uhr, SA/SO 14-16 Uhr 015905244471

Benutzeravatar
Jony
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 19
Registriert: Di 17. Jul 2018, 11:41

Re: ...er fiel einfach von der Schlafschaukel...

Beitrag von Jony » Mi 25. Jul 2018, 18:36

Vielen Dank Ioriline,

nein, bis auf die Megas hat der TA weder ausgeschlossen noch diagnostiziert,
er meinte, da läge erst einmal die Priorität.

Da Pico ja ansonsten munter ist, habe ich es erst einmal so an-genommen,
ich hatte dort ein gutes Gefühl und übe mich nun in Geduld, bis wir am
03.08 wieder vorstellig werden....
Herzliche Grüße
Jony :blume: mit Pico & Suny

:angela: Jonny, Pypsy, Willibald, Dyson :angela:

ela67
Gehört zum Inventar
Beiträge: 8294
Registriert: Mo 24. Aug 2015, 19:57
Schwarmgröße: 6

Re: ...er fiel einfach von der Schlafschaukel...

Beitrag von ela67 » Mi 25. Jul 2018, 21:38

Oh je !
Der arme Kleine. :(
Hoffentlich geht es ihm bald wieder besser. :kniefall: :daumendrück: :klee:
Liebe Grüße, ela, oskar, toni, Livius, greg, hank(y) und stan sowie meine Lieblinge im Hirsehimmel : mo, billy ( genannt billyboy ) tweety, ole und butschi ! :fly:
Vögel können fliegen, weil sie völliges Vertrauen haben (James M. Barrie)

Benutzeravatar
Jony
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 19
Registriert: Di 17. Jul 2018, 11:41

Re: ...er fiel einfach von der Schlafschaukel...

Beitrag von Jony » Mo 30. Jul 2018, 16:26

:wink: udate

Wachtestyle ist noch aktuell, aber Sprünge & Landungen erscheinen uns etwas "sicherer", wenn sich das so sagen lässt.....

Das federlose juckende Auge hat seine Federn zurück
👍somit haben die Tropfen augenscheinlich einen guten Job gemacht...

Die Ampho Gabe artet immer noch aus🙈Pico ist ziemlich eingefärbt.....Suny versuchen wir mit "getränkter" Hirse zu überlisten, was nur sehr schwer klappt😢aber einfangen war nach 2x einfach für uns nicht mehr möglich😲das Herzchen schlug so dolle, zu viel Aufregung bei zuviel Wärme.....

Wir haben für Pico eine vorläufige Destination in Bodennähe gebaut, oben offen, damit Suny ihn besuchen kann💕

Fressen läuft nur so semigut😐obwohl wir "alles" versuchen, naja bei der Wärme ist ja alles anstrengend, aber.....

Freitag ist unser Kontrolltermin🍀vielleicht bekommen wir dann ein wenig mehr Klarheit, weshalb die Flügel ihren Dienst versagen😟
Herzliche Grüße
Jony :blume: mit Pico & Suny

:angela: Jonny, Pypsy, Willibald, Dyson :angela:

Benutzeravatar
loriline
Koordinatorin Tierschutz
Beiträge: 13317
Registriert: Sa 4. Sep 2010, 17:55
Schwarmgröße: 7
Wohnort: Duisburg

Re: ...er fiel einfach von der Schlafschaukel...

Beitrag von loriline » Mo 30. Jul 2018, 18:28

:daumendrück: :daumendrück: :daumendrück:
LG Hannelore und die Duisburger Zwitschergang :fly:
:pcgirl: VWFD-Hotline MO-FR 19-21 Uhr, SA/SO 14-16 Uhr 015905244471

ela67
Gehört zum Inventar
Beiträge: 8294
Registriert: Mo 24. Aug 2015, 19:57
Schwarmgröße: 6

Re: ...er fiel einfach von der Schlafschaukel...

Beitrag von ela67 » Mo 30. Jul 2018, 22:22

:daumendrück: :daumendrück: :daumendrück:
Liebe Grüße, ela, oskar, toni, Livius, greg, hank(y) und stan sowie meine Lieblinge im Hirsehimmel : mo, billy ( genannt billyboy ) tweety, ole und butschi ! :fly:
Vögel können fliegen, weil sie völliges Vertrauen haben (James M. Barrie)

Benutzeravatar
Jony
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 19
Registriert: Di 17. Jul 2018, 11:41

Re: ...er fiel einfach von der Schlafschaukel...

Beitrag von Jony » Di 31. Jul 2018, 14:38

:smlove:

Danke für euren Beistand :kaffee3: ich lerne & lese hier so viel, lachen und weinen sind so arg beieinander.....

Aber das Gefühl, gehört und verstanden zu werden :passtgirl: unbezahlbar.....
Herzliche Grüße
Jony :blume: mit Pico & Suny

:angela: Jonny, Pypsy, Willibald, Dyson :angela:

Benutzeravatar
nati
Gehört zum Inventar
Beiträge: 2840
Registriert: Mo 7. Dez 2009, 16:37
Schwarmgröße: 5
Wohnort: Bonn

Re: ...er fiel einfach von der Schlafschaukel...

Beitrag von nati » Di 31. Jul 2018, 15:31

Weiter gute Besserung. Ich sag das auch immer, wenn man verzweifelt ist und hier soviele gute und liebe Ratschläge bekommt, geht es einem direkt etwas besser. :troest: :daumendrück:
LG
nati, Tommy, Robby, Ricky, Micky + Lilly (Benny, Lulu, Mausi, Chibby, Flöhchen ,Sunny-Mausi + Peggy) in unserem Herzen

Benutzeravatar
Jony
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 19
Registriert: Di 17. Jul 2018, 11:41

Re: ...er fiel einfach von der Schlafschaukel...

Beitrag von Jony » Do 2. Aug 2018, 16:01

:rolli:
...morgen also...unser Kontrolltermin :hm:
Und ich hab so die Hosen voll...

Dazu dieses doofe "Was wäre wenn..." ich kann es grad nicht abstellen...

Pico ist munter, läuft und klettert viel, leider springt er auch viel🙈landet aber immerhin auf den Füßen...mir bricht es noch jedesmal das Herz😢wenn Suny weiter fliegt & er will hinterher und es klappt doch nicht...
Herzliche Grüße
Jony :blume: mit Pico & Suny

:angela: Jonny, Pypsy, Willibald, Dyson :angela:

Benutzeravatar
nati
Gehört zum Inventar
Beiträge: 2840
Registriert: Mo 7. Dez 2009, 16:37
Schwarmgröße: 5
Wohnort: Bonn

Re: ...er fiel einfach von der Schlafschaukel...

Beitrag von nati » Do 2. Aug 2018, 16:48

Für morgen viel Glück, ich drücke die Daumen. :daumendrück:
LG
nati, Tommy, Robby, Ricky, Micky + Lilly (Benny, Lulu, Mausi, Chibby, Flöhchen ,Sunny-Mausi + Peggy) in unserem Herzen

Benutzeravatar
Lucky Mona
Wohnt hier
Beiträge: 1592
Registriert: Mo 24. Jun 2013, 16:44
Schwarmgröße: 44

Re: ...er fiel einfach von der Schlafschaukel...

Beitrag von Lucky Mona » Do 2. Aug 2018, 16:48

Wollen wir später mal telefonieren?
Wenn kannst du mir gerne eure Nummer per PN schreiben. :grins:
:fly: :fly:

ela67
Gehört zum Inventar
Beiträge: 8294
Registriert: Mo 24. Aug 2015, 19:57
Schwarmgröße: 6

Re: ...er fiel einfach von der Schlafschaukel...

Beitrag von ela67 » Do 2. Aug 2018, 18:09

Ich drücke euch auch die Daumen :daumendrück: und wünsche viel Glück :klee: für den Kontrolltermin ! :winke2:
Liebe Grüße, ela, oskar, toni, Livius, greg, hank(y) und stan sowie meine Lieblinge im Hirsehimmel : mo, billy ( genannt billyboy ) tweety, ole und butschi ! :fly:
Vögel können fliegen, weil sie völliges Vertrauen haben (James M. Barrie)

Benutzeravatar
loriline
Koordinatorin Tierschutz
Beiträge: 13317
Registriert: Sa 4. Sep 2010, 17:55
Schwarmgröße: 7
Wohnort: Duisburg

Re: ...er fiel einfach von der Schlafschaukel...

Beitrag von loriline » Do 2. Aug 2018, 18:38

:daumendrück: :troest: :daumendrück: :heftigknuddel: :daumendrück:
LG Hannelore und die Duisburger Zwitschergang :fly:
:pcgirl: VWFD-Hotline MO-FR 19-21 Uhr, SA/SO 14-16 Uhr 015905244471

Benutzeravatar
Jony
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 19
Registriert: Di 17. Jul 2018, 11:41

Re: ...er fiel einfach von der Schlafschaukel...

Beitrag von Jony » Sa 4. Aug 2018, 15:08

Update :weißned:

Warum auch immer, aber fliegen wird er wohl nicht mehr.....so sprach der Herr Tierarzt.....schön von außen, wie von innen.....das Röntgenbild zeigte alles am richtigen Ort, wohlgeformt und ohne Befund 🍀

Traurig bin ich trotzdem😢oder einfach überfordert.....Suny will ihn immer abholen und er möcht auch hinterher, aber mehr als angestrengtes Hüpfen😢es bricht mir jedesmal das Herz.....

Megas wurden noch bei beiden nachgewiesen, also weiterhin Medis.....

Vielen Dank allen, für's Krallen/Daumen drücken🍀
Herzliche Grüße
Jony :blume: mit Pico & Suny

:angela: Jonny, Pypsy, Willibald, Dyson :angela:

ela67
Gehört zum Inventar
Beiträge: 8294
Registriert: Mo 24. Aug 2015, 19:57
Schwarmgröße: 6

Re: ...er fiel einfach von der Schlafschaukel...

Beitrag von ela67 » Sa 4. Aug 2018, 18:01

Das ist doch prima, das das Röntgenbild so gut aussieht. :super:
Und am besten ist, du stellst jetzt erst mal das flugunfähig Problem
mal hinten an. :sad:
Warte einfach mal ab, bis der Megaschub überstanden ist.
Vielleicht überrascht er dich ja doch und fliegt auch wieder. :kniefall:
Liebe Grüße, ela, oskar, toni, Livius, greg, hank(y) und stan sowie meine Lieblinge im Hirsehimmel : mo, billy ( genannt billyboy ) tweety, ole und butschi ! :fly:
Vögel können fliegen, weil sie völliges Vertrauen haben (James M. Barrie)

Benutzeravatar
Jony
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 19
Registriert: Di 17. Jul 2018, 11:41

Re: ...er fiel einfach von der Schlafschaukel...

Beitrag von Jony » So 5. Aug 2018, 17:54

ela67 hat geschrieben:
Sa 4. Aug 2018, 18:01
Und am besten ist, du stellst jetzt erst mal das flugunfähig Problem
mal hinten an. :sad:

Vielleicht überrascht er dich ja doch und fliegt auch wieder. :kniefall:
:hm:
Ich will auch gar nicht undankbar scheinen,
ist eben so ein Moment, in dem ich mich selbst
über die "gute" Dinge nicht so recht freuen mag😮

Aaaber.....das Glas ist halb voll - nicht halb leer😉

Vielen Dank für deinen Zuspruch🍀
Herzliche Grüße
Jony :blume: mit Pico & Suny

:angela: Jonny, Pypsy, Willibald, Dyson :angela:

Benutzeravatar
loriline
Koordinatorin Tierschutz
Beiträge: 13317
Registriert: Sa 4. Sep 2010, 17:55
Schwarmgröße: 7
Wohnort: Duisburg

Re: ...er fiel einfach von der Schlafschaukel...

Beitrag von loriline » Mo 6. Aug 2018, 09:50

Du musst jetzt einfach abwarten :troest:
Es wäre ja schon mal gut, wenn er fällt, dass er dann runter segelt und nicht wie ein Stein zu Boden fällt :fly:
LG Hannelore und die Duisburger Zwitschergang :fly:
:pcgirl: VWFD-Hotline MO-FR 19-21 Uhr, SA/SO 14-16 Uhr 015905244471

ela67
Gehört zum Inventar
Beiträge: 8294
Registriert: Mo 24. Aug 2015, 19:57
Schwarmgröße: 6

Re: ...er fiel einfach von der Schlafschaukel...

Beitrag von ela67 » Mo 6. Aug 2018, 17:53

:heftigknuddel: Genau......das Glas ist halb voll,
nicht halb leer ! :super:
Halte einfach durch und versuche auch über Kleinigkeiten
dich zu freuen. :troest:
Liebe Grüße, ela, oskar, toni, Livius, greg, hank(y) und stan sowie meine Lieblinge im Hirsehimmel : mo, billy ( genannt billyboy ) tweety, ole und butschi ! :fly:
Vögel können fliegen, weil sie völliges Vertrauen haben (James M. Barrie)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste