Die drei blauen Nordhessen

ela67
Gehört zum Inventar
Beiträge: 8481
Registriert: Mo 24. Aug 2015, 19:57
Schwarmgröße: 6

Re: Die drei blauen Nordhessen

Beitrag von ela67 » Fr 3. Aug 2018, 22:40

Ui :jippieh: sind das tolle Fotos !
Da wäre auch mal wieder der ein oder andere Anwärter zum
"Foto des Monats" dabei (Nr.4 und Nr.7) ! Echt WOW ! :genau:
Liebe Grüße, ela, oskar, toni, Livius, greg, hank(y) und stan sowie meine Lieblinge im Hirsehimmel : mo, billy ( genannt billyboy ) tweety, ole und butschi ! :fly:
Vögel können fliegen, weil sie völliges Vertrauen haben (James M. Barrie)

Benutzeravatar
carla
Gehört zum Inventar
Beiträge: 8995
Registriert: So 1. Aug 2004, 00:00
Schwarmgröße: 38
Wohnort: 55593 Rüdesheim/Nahe

Re: Die drei blauen Nordhessen

Beitrag von carla » Sa 4. Aug 2018, 17:57

ela67 hat geschrieben:
Fr 3. Aug 2018, 22:40
Ui :jippieh: sind das tolle Fotos !
Da wäre auch mal wieder der ein oder andere Anwärter zum
"Foto des Monats" dabei (Nr.4 und Nr.7) ! Echt WOW ! :genau:
Sehe ich genauso. :smlove: :gimme5:
Liebe Grüße,

Charlotte+ die vielen Schätzchen in Rüdesheim

Wie wäre es denn mit einem oder mehreren Abgabewellis?
http://www.vwfd-forum.de/viewforum.php?f=72

Benutzeravatar
uweotto
Gehört zum Inventar
Beiträge: 3054
Registriert: Mi 1. Dez 2004, 00:00
Schwarmgröße: 11
Wohnort: Rüdesheim/Nahe u.Essen/Ruhrpott

Re: Die drei blauen Nordhessen

Beitrag von uweotto » Sa 4. Aug 2018, 19:05

carla hat geschrieben:
Sa 4. Aug 2018, 17:57
ela67 hat geschrieben:
Fr 3. Aug 2018, 22:40
Ui :jippieh: sind das tolle Fotos !
Da wäre auch mal wieder der ein oder andere Anwärter zum
"Foto des Monats" dabei (Nr.4 und Nr.7) ! Echt WOW ! :genau:
Sehe ich genauso. :smlove: :gimme5:
Tolle Fotos von den blauen Nordhessen :smlove:
Uwe, die Oldie-Biester aus der Kulturhauptstadt 2010 und die Schätzchen in Rüdesheim

Keine Einzelhaltung

ich liege lieber grob richtig als exakt falsch Bild

Flieder
Ganz neu hier
Beiträge: 9
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 19:13

Re: Die drei blauen Nordhessen

Beitrag von Flieder » Mo 6. Aug 2018, 17:53

Herrlich wie sie sich im Möhrenrün 'suhlen'!

Ich finde es richtig, dass du dich bei Wolke fürs Lächeln entschieden hast.
Es ist doch egal wie er aussieht, Hauptsache es geht ihm gut und er hat ein schönes Leben mit seinen Freunden.

Alles Liebe für deine 3 Blauen.

Benutzeravatar
Kussmund
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 369
Registriert: Sa 3. Jun 2006, 17:06
Schwarmgröße: 2
Wohnort: Nordhessen

Ertse halbreife Kolbehirse

Beitrag von Kussmund » Mo 6. Aug 2018, 22:20

Heute gab es endlich zum ersten Mal halbreifen roten Hirsekolben aus dem eigenen Garten als Leckerli. Und bevor Joey wieder alles für sich in Anspruch nimmt gibt es hier ein Foto von Wölkchen und Karl an der Hirse:

Bild

Sorry, Joey, kein Foto für Dich heute!
Aber Du bist trotzdem weiter dabei ;-).
Keine Angst. Wir sind ja hier nicht bei GNTM, oder wie das heißt.
Liebe Grüße von Gisela und Peter mit Karl und Joey und für immer im Herzen Wölkchen, Maja, Fanny, Röschen, Lotte, Beppo, Bounty, Mickey, Clairchen, Lilly, Lucky, Lenchen, Cindy und Sally

ela67
Gehört zum Inventar
Beiträge: 8481
Registriert: Mo 24. Aug 2015, 19:57
Schwarmgröße: 6

Re: Die drei blauen Nordhessen

Beitrag von ela67 » Mo 6. Aug 2018, 22:34

Ui, die halbreife Hirse sieht aber Klasse aus ! :super:
Und schmecken tut die, lecker, lecker, lecker !
Nich´wahr ihr Schnucki´s ? :wolke7:
Aber lasst noch was für euren Kumpel Joey übrig ! ;)
Liebe Grüße, ela, oskar, toni, Livius, greg, hank(y) und stan sowie meine Lieblinge im Hirsehimmel : mo, billy ( genannt billyboy ) tweety, ole und butschi ! :fly:
Vögel können fliegen, weil sie völliges Vertrauen haben (James M. Barrie)

Benutzeravatar
Kussmund
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 369
Registriert: Sa 3. Jun 2006, 17:06
Schwarmgröße: 2
Wohnort: Nordhessen

Re: Die drei blauen Nordhessen

Beitrag von Kussmund » Di 7. Aug 2018, 16:57

uweotto hat geschrieben:
Sa 4. Aug 2018, 19:05
carla hat geschrieben:
Sa 4. Aug 2018, 17:57
ela67 hat geschrieben:
Fr 3. Aug 2018, 22:40
Ui :jippieh: sind das tolle Fotos !
Da wäre auch mal wieder der ein oder andere Anwärter zum
"Foto des Monats" dabei (Nr.4 und Nr.7) ! Echt WOW ! :genau:
Sehe ich genauso. :smlove: :gimme5:
Tolle Fotos von den blauen Nordhessen :smlove:

Danke Euch Dreien :wink: , aber ich glaube, dass wird nichts mit einem Foto des Monats .
Die Bilder der "drei blauen Nordhessen" kommen -seitdem es sie gibt- nicht einmal in die Auswahl zum Foto des Monats.

Drum noch viel mehr Dank an Euch für die Wünsche - sind prompt an Wolke, Karl und Joey weitergeleitet worden :D .
Liebe Grüße von Gisela und Peter mit Karl und Joey und für immer im Herzen Wölkchen, Maja, Fanny, Röschen, Lotte, Beppo, Bounty, Mickey, Clairchen, Lilly, Lucky, Lenchen, Cindy und Sally

ela67
Gehört zum Inventar
Beiträge: 8481
Registriert: Mo 24. Aug 2015, 19:57
Schwarmgröße: 6

Re: Die drei blauen Nordhessen

Beitrag von ela67 » Di 7. Aug 2018, 17:37

Ach lieber Peter ! :troest:
Das die kleinen Blauen :smlove: noch nie in der Auswahl zu "Foto des Monats" waren,
bedeutet ja nicht, das das immer so ist ! :conf:
Also ihr Lieben, wo auswählen dürft :loving: ...........da sind so schöne Bilder dabei ! :kniefall:
Liebe Grüße, ela, oskar, toni, Livius, greg, hank(y) und stan sowie meine Lieblinge im Hirsehimmel : mo, billy ( genannt billyboy ) tweety, ole und butschi ! :fly:
Vögel können fliegen, weil sie völliges Vertrauen haben (James M. Barrie)

Benutzeravatar
Kussmund
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 369
Registriert: Sa 3. Jun 2006, 17:06
Schwarmgröße: 2
Wohnort: Nordhessen

Wölkchen feiert Montag den 10. Einzugstag

Beitrag von Kussmund » So 19. Aug 2018, 18:05

Jawohlja, und das wollen wir feiern! Am Wochenende schon ein bissel, weil Montag müssen wir ja wieder Körner verdienen und haben wenig Zeit zum Feiern.

Kaum zu glauben. Zehn Jahre schon leben wir zusammen!
Dass heißt, Wölkchen hat die Grundschule erfolgreich hinter sich gebracht und kommt jetzt aufs Gymnasium :-).
Am 20.8.2008 haben wir Wölkchen zu uns geholt.
Es begann leider damit, dass unser Schwarmgründer Cindy am 14.8.2008 wohl durch einen Flugunfalls ums Leben kam und ins Regenbogenland geflogen ist. Das war ein großer Schock, weil Cindy unser erster und somit auch zutraulichster Welli war.
Hier ein Foto von Cindy:

Bild

Ja, Cindy war ein stolzer Hahn. Aber die ganze Geschichte folgt irgendwann im "Schöne-Erinnerungen-Thread". Cindy wurde uns als Weibchen verkauft, und so blieben wir auch beim Namen.

Cindy hatte ein großes Loch gerissen und den verbliebenen Drei merkte man den Verlust sehr wohl an. Und so wollten wir schnellstmöglich ein neues Schwarmmitglied zu uns holen .

Auf dem Heimweg von der Arbeit habe ich dann in der Zoo-Abteilung eines Baumarkts vorbeigeschaut - ja, ich weiß, bitte keine Kommentare dazu! Unser Züchter war ja in Ruhestand getreten und an Abgabevögel dachten wir damals noch nicht!
Jedenfalls sprang mir ein Vögelchen ins Auge, dass wie Cindy aussah!
Und so kam es, dass ein Welli zu uns kam, den wir erst einmal "Schorsch" nannten.

Wir waren uns nämlich nicht sicher, ob es ein Weiblein oder Männlein werden würde. Und bevor wir uns wieder festlegten blieb es fürs erste bei "Schorsch".
Hier ein paar Fotos aus August 2008.
Bei dieser Wachshaut konnte man wirklich denken, dass es sich um ein jungen Hahn handelt:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Fanny (auch ein Hahn, der uns als Mädel verkauft wurde) nahm Kontakt mit "Schorsch" auf:

Bild

Bild

Genauso wie Mickey, unser zweiter Schwarmgründer:

Bild

Und hier der damalige Minischwarm mit Lilly, Fanny, Schorsch und Lucky, und oben Lenchen. Mickey wollte nicht mit auf Bild:

Bild

Und wie sich ja alsbald zeigen sollte - Schorsch war ein Mädchen und erhielt dann den Namen Wölkchen, wurde groß und entwickelte sich zu einer Wolke :-).
Im Oktober 2008 begann sich die Wachshaut langsam bräunlich zu verfärben:

Bild

Bild

Im November 2008 war die Wachshaut dann komplett braun:

Bild

22.12.2008: Wölkchens erstes Weihnachten:

Bild

Noch ein paar Impressionen:

Bild

Bild

Bild

Wölkchen war lange unnahbar, bis dann am 24. Februar 2010 der Karl bei uns einzog. Da wurde aber gebaggert! Wölkchen hatte einen Narren an ihm gefressen - aber mehr als ein paar Krauleinheiten wurden nicht ausgetauscht. Na gut, Karl hat Wolke auch ab und zu gefüttert.
Fotos aus März 2010:

Bild

Bild

Bild

Aber Wolke hatte schnell das Interesse an Karl verloren. Nachdem sie ihn so richtig wuschig gemacht hat, da ließ sie ihn "fallen wie eine heiße Kartoffel".

Oktober 2010:

Bild

Aber als dann Karl durch den Neueinzug von Maja abgelenkt wurde, da nutzte Fanny die Chance und machte dem Wölkchen klar, dass sie "das Beste" für sie sei.
Seit Ende 2011 waren Wölkchen und Fanny nun ein Paar:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Karl, der sich wohl als Wölkchens Beschützer sah, war immer noch ab und zu bei ihr. Und seitdem Freewelli 2015 bei uns eingezogen ist, hat Wolke noch einen weiteren Verehrer. Vielleicht aber sieht er in Wolke auch seine Mutter - wer weiß?

Aber: Wolke war treu!
Bis Fanny am 30. März 2017 im Alter von 10 Jahren ins Regenbogenland geflogen ist.
Danach begann das Gerupfe von Wolke.
Zwar hat sich unser "Freewelli" Joey rührend um Wolke gekümmert, es wurde aber nie mehr aus dieser Beziehung. Wolke wollte ihre Ruhe haben.

Als dann im Oktober 2017 Karls geliebte Maja ins Regenbogenland geflogen ist, da haben plötzlich Wölkchen und Karl zueinander gefunden. Fast acht Jahre nachdem sie sich im Februar 2010 kennengelernt haben sind sie nun ein Paar :-)

Wölkchen im August 2017 - hier tarnt sie ihre nackte Brust geschickt durch ihr Brustfedertoupet:

Bild

Und noch ein letztes Foto - Wolke heute, 19. August 2018:

Bild

So liebe Wolke, morgen feiern wir richtig! Bleib bitte noch gaaaanz lange bei uns!
Liebe Grüße von Gisela und Peter mit Karl und Joey und für immer im Herzen Wölkchen, Maja, Fanny, Röschen, Lotte, Beppo, Bounty, Mickey, Clairchen, Lilly, Lucky, Lenchen, Cindy und Sally

Benutzeravatar
Charlie1403
Gehört zum Inventar
Beiträge: 2602
Registriert: Di 25. Aug 2009, 22:51
Schwarmgröße: 12
Wohnort: Monheim bei Düsseldorf / NRW

Re: Die drei blauen Nordhessen

Beitrag von Charlie1403 » So 19. Aug 2018, 20:14

Herzlichen Glückwunsch kleines Wölkchen zum 10. Einzugtag. :jippieh:
So, so aufs Gymnasium kommst Du jetzt. Bist Du dafür nicht schon zu alt? Wenn man Deine Wellijahr in Menschenjahre umrechnet wärst Du doch schon 60 und kannst bald in Rente gehen. Aber zum lernen ist es ja schließlich nie zu spät. :D

Feier schön mit Deinen Freunden und werde noch gaaanz alt. :passtgirl:
Grüße von Dany und Azizi, BobyLucca, Blue, Dahlia, Flocke, Hubert, Lexi, Lilo, Maria, Oskar, Urmel und Vroni
(unvergessen Antonia,Bibo,Charlie,DiNozzo,Elia,Finja,Gandalf,Hedi,Isolde,Jonesy,Karlchen,Koko, Mäxchen,Milano,Nellie,Pünktchen,QueenNelly,Hr.Röschen,Susie,Tessa,Willi,Xara,Yara,Ziva)

Benutzeravatar
loriline
Koordinatorin Tierschutz
Beiträge: 13789
Registriert: Sa 4. Sep 2010, 17:55
Schwarmgröße: 7
Wohnort: Duisburg

Re: Die drei blauen Nordhessen

Beitrag von loriline » So 19. Aug 2018, 20:55

Happy Birthday zum 10. Einflugtag, liebes Wölkchen :blume: :gaga:
Feier schön und bleib fit, ob Gymnasium oder Rente :super:
LG Hannelore und die Duisburger Zwitschergang :fly:
:pcgirl: VWFD-Hotline MO-FR 19-21 Uhr, SA/SO 14-16 Uhr 015905244471

ela67
Gehört zum Inventar
Beiträge: 8481
Registriert: Mo 24. Aug 2015, 19:57
Schwarmgröße: 6

Re: Die drei blauen Nordhessen

Beitrag von ela67 » Mo 20. Aug 2018, 08:06

Happy 10. Einflugtag, :blumen: liebes Wölkchen ! :gimme5:
Da geht ja heute anständig die Post ab bei euch. :gaga: :gaga:
Bei so einem Jubiläum. :grinser:
Feier schön, bleib gesund und munter und ein Hoch auf die nächsten 10. Jahre ! :prost:
Liebe Grüße, ela, oskar, toni, Livius, greg, hank(y) und stan sowie meine Lieblinge im Hirsehimmel : mo, billy ( genannt billyboy ) tweety, ole und butschi ! :fly:
Vögel können fliegen, weil sie völliges Vertrauen haben (James M. Barrie)

Benutzeravatar
Ringeltaube
Gehört zum Inventar
Beiträge: 2394
Registriert: So 31. Okt 2010, 16:14
Schwarmgröße: 4
Wohnort: Esslingen

Re: Die drei blauen Nordhessen

Beitrag von Ringeltaube » Mo 20. Aug 2018, 08:13

Einen wunderschönen zehnten Einflugstag, liebes Wölkchen! :laola:

Auf das noch viele folgen mögen! :klee:
Was ist ein Schwarm? Eine Gemeinschaft von Wellis, für die man ins Schwärmen gerät! Bild

Viele Grüße von Anette und den kleinen, süßen Fliegern

Benutzeravatar
sweet
Gehört zum Inventar
Beiträge: 2251
Registriert: Fr 31. Okt 2014, 21:30
Schwarmgröße: 6
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Re: Die drei blauen Nordhessen

Beitrag von sweet » Mo 20. Aug 2018, 18:54

Liebes Wölkchen, herzlichen Glückwunsch zu deinem 10. Einzugstag. Auf das noch viele Einzugstage folgen mögen. Ich wünsche dir viel Glück, Spaß und Gesundheit in deinem Wellileben.
Marlene mit Blümchen Lotte, Jannik, Finn, Lotti, Kallie, Jonna und immer mit im Herzen meine Regenbogenwellis
"Alle Geschöpfe der Erde fühlen wie wir, alle Geschöpfe streben nach Glück wie wir." (Franz von Assisi)
Tierarztliste viewforum.php?f=232

Benutzeravatar
Kussmund
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 369
Registriert: Sa 3. Jun 2006, 17:06
Schwarmgröße: 2
Wohnort: Nordhessen

Re: Die drei blauen Nordhessen

Beitrag von Kussmund » Mo 20. Aug 2018, 19:09

Charlie1403 hat geschrieben:
So 19. Aug 2018, 20:14
Herzlichen Glückwunsch kleines Wölkchen zum 10. Einzugtag. :jippieh:
So, so aufs Gymnasium kommst Du jetzt. Bist Du dafür nicht schon zu alt? Wenn man Deine Wellijahr in Menschenjahre umrechnet wärst Du doch schon 60 und kannst bald in Rente gehen. Aber zum lernen ist es ja schließlich nie zu spät. :D

Feier schön mit Deinen Freunden und werde noch gaaanz alt. :passtgirl:
Liebe Dany,
:oehm: ,
das sind ja völlig neue (just kidding) Aspekte!
Nun, also, Wolke ist jetzt also Rentnerin!
Dann feiern wir heute den zehnten Einflugstag und den Rentenbeginn von Wolke! Aber dann muss Karl ja noch ein Jahr.
Naja, Wolke unerstützt ihn.
Danke für die Wünsche!
loriline hat geschrieben:
So 19. Aug 2018, 20:55
Happy Birthday zum 10. Einflugtag, liebes Wölkchen :blume: :gaga:
Feier schön und bleib fit, ob Gymnasium oder Rente :super:
Liebe Hannelore
jawohlja, egal ob Rente oder Gymnasium.
Wolke soll uns noch lange erhalten bleiben - und drum geht's auch prompt übermorgen wieder zur Routineuntersuchung.
Danke für die Wünsche!
ela67 hat geschrieben:
Mo 20. Aug 2018, 08:06
Happy 10. Einflugtag, :blumen: liebes Wölkchen ! :gimme5:
Da geht ja heute anständig die Post ab bei euch. :gaga: :gaga:
Bei so einem Jubiläum. :grinser:
Feier schön, bleib gesund und munter und ein Hoch auf die nächsten 10. Jahre ! :prost:
Danke Dir liebe Ela,
das wird sofort an Wölkchen weitergeleitet!
Danke für die Wünsche!
Ringeltaube hat geschrieben:
Mo 20. Aug 2018, 08:13
Einen wunderschönen zehnten Einflugstag, liebes Wölkchen! :laola:

Auf das noch viele folgen mögen! :klee:
Liebe Anette,
jaaa, das wünschen wir uns auch, noch viele folgende Einzugstage!
Danke für die Wünsche!
sweet hat geschrieben:
Mo 20. Aug 2018, 18:54
Liebes Wölkchen, herzlichen Glückwunsch zu deinem 10. Einzugstag. Auf das noch viele Einzugstage folgen mögen. Ich wünsche dir viel Glück, Spaß und Gesundheit in deinem Wellileben.
Liebe Marlene,
auch Dir vielen Dank für die Wünsche!

Und jetzt gibt's (bald) Betthupferl-Party!

Liebe Grüße und Danke Euch allen,

Peter
Liebe Grüße von Gisela und Peter mit Karl und Joey und für immer im Herzen Wölkchen, Maja, Fanny, Röschen, Lotte, Beppo, Bounty, Mickey, Clairchen, Lilly, Lucky, Lenchen, Cindy und Sally

Flieder
Ganz neu hier
Beiträge: 9
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 19:13

Re: Die drei blauen Nordhessen

Beitrag von Flieder » Sa 25. Aug 2018, 09:29

Liebes Wölckchen,

herzlichen Glückwunsch zum 10. Einzugstag nachträglich.
Ich hoffe, es folgen noch viele weitere schöne Jahre.

Eure halbreife Hirse aus dem Garten sieht total lecker aus, und riesig!!1

Guten Appetit.

Eure Flieder

Flieder
Ganz neu hier
Beiträge: 9
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 19:13

Re: Die drei blauen Nordhessen

Beitrag von Flieder » Sa 25. Aug 2018, 09:31

Danke Peter für den Rückblick auf eure liebenswerte Bande.
Jeder Welli ist einzigartig und bleibt in der Erinnerung und im Herzen.

Benutzeravatar
Kussmund
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 369
Registriert: Sa 3. Jun 2006, 17:06
Schwarmgröße: 2
Wohnort: Nordhessen

Re: Die drei blauen Nordhessen

Beitrag von Kussmund » Di 28. Aug 2018, 21:00

Flieder hat geschrieben:
Sa 25. Aug 2018, 09:29
Liebes Wölckchen,

herzlichen Glückwunsch zum 10. Einzugstag nachträglich.
Ich hoffe, es folgen noch viele weitere schöne Jahre.

Eure halbreife Hirse aus dem Garten sieht total lecker aus, und riesig!!1

Guten Appetit.

Eure Flieder
Danke Dir, lieber Flieder,
die Glückwünsche hat Wölkchen gerne entgegen genommen!
Und von wegen Hirse.
Ich weiß nicht wie diese Hirse sich unter die anderen von mir ausgesäten Körnchen gemischt hat. "Hühnerhirse" heißt sie scheinbar. Oder vielleicht ist es auch ganz normale gelbe Hirse.
Rechts die Kölbchen werden wahrscheinlich nicht mehr reifen können in diesem Jahr. Aber mal gucken.
Die bestellte halbreife Hirse ist jedenfalls schon einmal sicher eingefroren.

Bild

Und diesen Riesenkolben gab es diese Woche (über mehrere Tage hinweg natürlich) als Leckerli.

Insbesondere, weil es Wölkchen nach (und seit) der letzten Hormonbehandlung am letzten Mittwoch überhaupt nicht gut ging und heute der erste Tag ist, an dem wir alle etwas aufatmen.

Und ich hoffe es geht weiter so, nicht wahr, Wölkchen?

Liebe Grüße
Peter
Liebe Grüße von Gisela und Peter mit Karl und Joey und für immer im Herzen Wölkchen, Maja, Fanny, Röschen, Lotte, Beppo, Bounty, Mickey, Clairchen, Lilly, Lucky, Lenchen, Cindy und Sally

ela67
Gehört zum Inventar
Beiträge: 8481
Registriert: Mo 24. Aug 2015, 19:57
Schwarmgröße: 6

Re: Die drei blauen Nordhessen

Beitrag von ela67 » Di 28. Aug 2018, 21:46

Ach :( das arme Wölkchen !
Da hoffe ich mal ganz fest mit euch, :troest:
das es weiter mit Wölkchen bergauf geht. :kniefall: :daumendrück:
Liebe Grüße, ela, oskar, toni, Livius, greg, hank(y) und stan sowie meine Lieblinge im Hirsehimmel : mo, billy ( genannt billyboy ) tweety, ole und butschi ! :fly:
Vögel können fliegen, weil sie völliges Vertrauen haben (James M. Barrie)

Benutzeravatar
Ringeltaube
Gehört zum Inventar
Beiträge: 2394
Registriert: So 31. Okt 2010, 16:14
Schwarmgröße: 4
Wohnort: Esslingen

Re: Die drei blauen Nordhessen

Beitrag von Ringeltaube » Di 28. Aug 2018, 22:47

Gute Besserung für Wölkchen! :daumendrück:
Was ist ein Schwarm? Eine Gemeinschaft von Wellis, für die man ins Schwärmen gerät! Bild

Viele Grüße von Anette und den kleinen, süßen Fliegern

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste