Seite 1 von 1

Wöllkchen ist ins Hirseparadies geflogen

Verfasst: Mo 4. Dez 2017, 18:47
von Welli-Biene
Heute nacht ist mein Wölkchen unerwartet in den Vogelhimmel zu ihrem Goldie, der uns ja im Frühjahr verließ, geflogen!
Beide hätten jetzt Anfang Dezember ihren dritten Geburtstag gefeiert! Einfach zu früh zum Davonfliegen!!!

Am Freitag bemerkte ich ein Quietschgeräusch beim Atmen, das allerdings Samstag vormittag wieder besser war.
Wölkchen fraß normal, kam aus dem Käfig und außer den Quietschgeräuschen beim Atmen war nichts Auffälliges festzustellen!
In der Nacht verschlimmerte es sich allerdings und so brachten wir unseren kleinen Liebling zu einem vogelkundigen Tierarzt!
Auf dem Röngtenbild war ein Schatten auf der Lunge erkennbar, der Tierarzt schloss entweder auf eine bekterielle Infektion oder einen Pilz.
Er meinte, wir sollten Wölkchen in der Praxis lassen, sie käme unter ein Sauerstoffzelt zur besseren Atmung und bekäme Medizin, die hoffentlich angreifen würde. Doch leider hat es nichts genützt! Zwischen 4h und 8h sei sie in den Vogelhimmel geflogen!

Wie immer grübelt man nach, ob man was übersehen hat, vorallem wenn innerhalb eines Jahres zwei Wellis ihre letzte Reise angetreten haben!
Wir Federlosen, Flöckchen, Azzuro und Peppino sind sehr traurig!
Wölkchen.jpg
Wölkchen.jpg (63.42 KiB) 1005 mal betrachtet

Re: Wöllkchen ist ins Hirseparadies geflogen

Verfasst: Mo 4. Dez 2017, 20:06
von ela67
Ach Sabine ! :heftigknuddel:
Das tut mir leid, :( das dein Wölkchen sich auf die große Reise gemacht hat. :schnief:
Leider viel zu früh, :troest: um über die Regenbogen-Brücke zu fliegen.
Es ist eigentlich immer viel zu früh.
Bye, Bye du hübsches Wölkchen ! :sad:

Re: Wöllkchen ist ins Hirseparadies geflogen

Verfasst: Mo 4. Dez 2017, 21:57
von sweet
Oh nein, heute ist noch ein entzückender kleiner Wellensittich gestorben. :cry: Wie traurig.

Alles Gute im Regenbogenland, kleines süßes Wölkchen.

Re: Wöllkchen ist ins Hirseparadies geflogen

Verfasst: Mo 4. Dez 2017, 22:09
von A-Netti
Das kleine Wölkchen, :schnief: Adieu
und dir viel Trost Sabine :troest:

Re: Wöllkchen ist ins Hirseparadies geflogen

Verfasst: Mo 4. Dez 2017, 22:14
von Flauschefeder
Mein herzliches Beileid und viel Kraft für die schwere Zeit

Re: Wöllkchen ist ins Hirseparadies geflogen

Verfasst: Di 5. Dez 2017, 02:26
von Ringeltaube
Wie furchtbar traurig! :schnief:

So ein süßes Schätzchen, das tut mir sehr leid! :troest:

🌈Mach's gut, liebes Wölkchen!🌈

Re: Wöllkchen ist ins Hirseparadies geflogen

Verfasst: Di 5. Dez 2017, 07:05
von Gerbil
Mein herzliches Beileid um Wölckchen :troest:
..und wieder so ein junges Leben :cry:

Re: Wöllkchen ist ins Hirseparadies geflogen

Verfasst: Di 5. Dez 2017, 09:59
von nati
Mein herzliches Beileid. Wir werden unsere Lieblinge nie vergessen. :schnief: :troest:
LG

Re: Wöllkchen ist ins Hirseparadies geflogen

Verfasst: Di 5. Dez 2017, 17:01
von timilu
Es ist so schwer und schrecklich so junge Tiere gehen lassen zu müssen... :schnief: mein aufrichtiges Beileid.

Re: Wöllkchen ist ins Hirseparadies geflogen

Verfasst: Di 5. Dez 2017, 18:52
von Sabine
Wenn ein Liebling so plötzlich und unerwartet geht, ist es am schlimmsten :sad: :sad:

Mein herzliches Beileid zum Verlust von Wölkchen, liebe Sabine :troest: :troest:

Re: Wöllkchen ist ins Hirseparadies geflogen

Verfasst: Di 5. Dez 2017, 21:22
von knopfäuglein
Wie schade. Machs gut, kleine Wölkchen. :cry: Du wirst vermisst hier und nicht vergessen.

Re: Wöllkchen ist ins Hirseparadies geflogen

Verfasst: Mi 6. Dez 2017, 02:13
von Federbällchen
Unser herzliches Beileid :cry: :cry: :cry:

Re: Wöllkchen ist ins Hirseparadies geflogen

Verfasst: Fr 8. Dez 2017, 17:35
von Welli-Biene
Ich danke Euch allen für Eure lieben und mitfühlenden Kommentare!

Re: Wöllkchen ist ins Hirseparadies geflogen

Verfasst: Sa 9. Dez 2017, 10:29
von Dirch
Fühl dich gedrückt :schnief:

Re: Wöllkchen ist ins Hirseparadies geflogen

Verfasst: Sa 9. Dez 2017, 17:56
von Robin
:schnief: