Ein Sternchen ist an den Himmel zurück gekehrt....

Benutzeravatar
knopfäuglein
VWFD-Flyer-Fee
Beiträge: 6093
Registriert: Do 23. Apr 2009, 21:26
Schwarmgröße: 8
Wohnort: Ahornbaum

Ein Sternchen ist an den Himmel zurück gekehrt....

Beitrag von knopfäuglein » Fr 21. Jul 2017, 07:03

Heute morgen habe ich Sternchen tot in ihrem Käfig aufgefunden.

Auch wenn ich absolut sicher bin, dass du, mein kleines liebes altes tüteliges Hennchen sicher längst liebevollst erwartet wirst,
und ein glücklicher dicker gelbgrüner Plusterfederkopf namens Sora von Attendorn dich herzlichst am Ende des Regenbogens in Empfang genommen hat, und mit dir jetzt wild und voll überschäumender Kraft und Freude endlich wieder herumfliegt - bin ich hier traurig.
machs-gut-kleine-Sternchen.jpg
machs-gut-kleine-Sternchen.jpg (15.73 KiB) 1251 mal betrachtet
Es war mit Dir, mit Euch so schön.
Du warst tapfer und stark!
Es war für mich eine ganz große Bereicherung und Freude, dass ich über 6 Jahre lang deine Vogelmama sein durfte.
Du warst damals schon alt, als ich dich aus dem Tierheim mitnahm.
Es hat sich die letzten Tage schon angekündigt, du wurdest schwächer, warst sehr sehr müde.
Doch bis zuletzt warst du täglich draußen unterwegs, hast bis gestern Hühnerhirse gefuttert und der liebe Mr. Hope hat mit dir gezwitschert. :wolke7:

Du wirst immer in meinem Herzen sein.
Nicky,Mr.Hope,Bella,Petra,Sammy,Söckchen,Apollo ,Luna,Madam Bluey, Mexx grüßen mit Renate - die im Herzen die Wellis Flocke, Fridolin, Frederic, Ceddy, Lucy, Liesel, Pauline, Moritz, Fine, Lady, Sora von Attendorn,Sternchen,Perlenpaule,Boby Graupapagei trägt und nie vergisst

Benutzeravatar
Zifit
Richtet sich häuslich ein
Beiträge: 997
Registriert: Mo 10. Feb 2014, 12:01
Schwarmgröße: 4

Re: Ein Sternchen ist an den Himmel zurück gekehrt....

Beitrag von Zifit » Fr 21. Jul 2017, 07:11

Mein herzliches Beileid, liebe Renate :troest:, das ist sehr traurig. Sternchen war so ein beeindruckendes Vögelchen, sie war so kämpferisch, dass ich schon fast glaubte, sie würde immer so weiter leben.

Sternchen hatte ein wunderbar erfülltes Wellileben bei dir, und jetzt ist sie wieder bei ihrem Sora. Flieg frei kleines gelbes Sternchen, leb wohl, du liebe Herzens-Wellihenne und grüße alle im Regenbogenland :schnief:
Viele Grüße von Alexia

Blue
Wohnt hier
Beiträge: 1853
Registriert: Di 9. Sep 2008, 18:07

Re: Ein Sternchen ist an den Himmel zurück gekehrt....

Beitrag von Blue » Fr 21. Jul 2017, 07:14

:sad: Wie furchtbar traurig, liebe Renate, das kleine Sternchenmädel ... :cry: :(

Jetzt ist Sternchen wieder mit ihrem geliebten Sora vereint. :lovestory:

Lass dich einmal ganz lieb und fest drücken. :troest:

ela67
Gehört zum Inventar
Beiträge: 8475
Registriert: Mo 24. Aug 2015, 19:57
Schwarmgröße: 6

Re: Ein Sternchen ist an den Himmel zurück gekehrt....

Beitrag von ela67 » Fr 21. Jul 2017, 07:31

Oh nein ! :cry:
Ich habe gerade Tränen in den Augen.
Das tut mir sehr, sehr leid, liebe Renate ! :heftigknuddel:
Jetzt ist Sternchen wieder bei ihrem geliebten Sora
und sie werden im Regenbogenland das Traumpaar sein !
Liebe Sternchen, wie gerne habe ich von dir gelesen und deine
tollen Bilder bewundert.
Das wird auch mir hier furchtbar fehlen. :schnief: :schnief: :schnief:
Leb´ wohl du wunderbare Henne ! :sad:
Liebe Grüße, ela, oskar, toni, Livius, greg, hank(y) und stan sowie meine Lieblinge im Hirsehimmel : mo, billy ( genannt billyboy ) tweety, ole und butschi ! :fly:
Vögel können fliegen, weil sie völliges Vertrauen haben (James M. Barrie)

Benutzeravatar
Sabine
1. Vorsitzende
Beiträge: 7297
Registriert: Sa 19. Sep 2009, 08:25
Schwarmgröße: 14
Wohnort: Metzingen
Kontaktdaten:

Re: Ein Sternchen ist an den Himmel zurück gekehrt....

Beitrag von Sabine » Fr 21. Jul 2017, 07:47

Liebe Reante,

es tut sehr weh zu lesen, daß Sternchen sich ins Regenbogenland aufgemacht hat :schnief: :schnief: wo sie sicherlich von ihrem Sora bereits in Empfang genommen wurde. :lovestory:

Sie hatte 6 wundervolle Jahre bei dir und dafür war sie dir sehr sehr dankbar. :loving:

Es tut mir aufrichtig leid. Deshalb lass dich mal ganz lieb drücken und trösten :troest: :troest:

Traurige Grüße

Sabine

Benutzeravatar
Tschiepelinos
Stammgast
Beiträge: 230
Registriert: Mi 25. Jan 2017, 10:46
Schwarmgröße: 4
Wohnort: Kirchheim unter Teck

Re: Ein Sternchen ist an den Himmel zurück gekehrt....

Beitrag von Tschiepelinos » Fr 21. Jul 2017, 08:00

Wie traurig, das liebe Sternchen. :schnief: Ihr Lebenswille hat mich sehr beeindruckt.

Mach es gut, liebe Sternchen, Sora hat Dich sicherlich schon freudig in Empfang genommen und zeigt Dir alles im Hirsehimmel.

Mein Beileid, Renate, es ist so schwer, so einen Schatz zu verlieren.

Liebe Grüße
Verena
Verena mit Max, Marvin, Lotte und Lucy sowie der lieben Lilly im Herzen

Benutzeravatar
CordulaR
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 496
Registriert: Mi 1. Sep 2004, 00:00
Schwarmgröße: 0
Wohnort: Bonn

Re: Ein Sternchen ist an den Himmel zurück gekehrt....

Beitrag von CordulaR » Fr 21. Jul 2017, 08:39

Wie traurig :schnief:

Mein herzliches Beileid... :troest:
Cordula
ist jetzt vogelfrei
und trotzdem dabei!

Benutzeravatar
Petra79111
Stammgast
Beiträge: 304
Registriert: Mo 30. Dez 2013, 10:40
Schwarmgröße: 4

Re: Ein Sternchen ist an den Himmel zurück gekehrt....

Beitrag von Petra79111 » Fr 21. Jul 2017, 08:48

Es tut mir so leid liebe Renate :troest: :schnief:

Liebes Sternchen, du warst eine ganz besondere Henne für deine Vogelmama ... lass es dir im Regenbogenland mit Sora von Attendorn und all den anderen gefiederten Schnuckels richtig, richtig gut gehen.
Liebe Grüße von Petra und natürlich Daisy & Sammy und Pepe & Lumi
werden niemals vergessen: Chico-Baby und Butzi-Schatz :smlove:

Benutzeravatar
charly13
Gehört zum Inventar
Beiträge: 6090
Registriert: Do 18. Dez 2008, 08:12
Schwarmgröße: 0
Wohnort: Düsseldorf

Re: Ein Sternchen ist an den Himmel zurück gekehrt....

Beitrag von charly13 » Fr 21. Jul 2017, 09:45

:sad:
Es gibt Leute, die haben halt mehr, als nur einen Vogel.
In Erinnerung an: Bruno, den Bären "JJ1"
Kaninchen suchen Paten >>>
Alles Gute für Ella, Ida, Mara Krötchen, Horst und Azzuro.

Benutzeravatar
timilu
Wohnt hier
Beiträge: 1427
Registriert: Do 11. Jun 2015, 20:53
Schwarmgröße: 9
Wohnort: Oberfranken

Re: Ein Sternchen ist an den Himmel zurück gekehrt....

Beitrag von timilu » Fr 21. Jul 2017, 11:05

Es tut mir unendlich leid für euch. Es ist immer schmerzlich vom Ableben eines geliebten Tieres zu lesen....
Viele Grüße, timilu :fly:
und die Welligang Maxl, Lizzy, Robby, Gustav, Martha-Lotta, Ole, Polly, Jakob, Sirius, Rosalie und Flocke!

Benutzeravatar
Charlie1403
Gehört zum Inventar
Beiträge: 2600
Registriert: Di 25. Aug 2009, 22:51
Schwarmgröße: 12
Wohnort: Monheim bei Düsseldorf / NRW

Re: Ein Sternchen ist an den Himmel zurück gekehrt....

Beitrag von Charlie1403 » Fr 21. Jul 2017, 11:26

Renate, fühl Dich ganz feste gedrückt :troest:

Sternchen war so ein Vögelchen, dass einem gezeigt hat, dass es sich immer lohnt zu kämpfen. Wie schei* es einem auch geht. Jammern ist halt nich Welli seine Art.

Sternchen, ich hab Dich ja kennenlernen dürfen. Als Fliegerin und als alte Dame im goldenen Käfig. Ich hab mich auch sofort in Dich verliebt. Machs gut kleine gelbe Maus. Jetzt hast Du Deinen Sora wieder und ihr seid für immer vereint. :wink:
Grüße von Dany und Azizi, BobyLucca, Blue, Dahlia, Flocke, Hubert, Lexi, Lilo, Maria, Oskar, Urmel und Vroni
(unvergessen Antonia,Bibo,Charlie,DiNozzo,Elia,Finja,Gandalf,Hedi,Isolde,Jonesy,Karlchen,Koko, Mäxchen,Milano,Nellie,Pünktchen,QueenNelly,Hr.Röschen,Susie,Tessa,Willi,Xara,Yara,Ziva)

Benutzeravatar
loriline
Koordinatorin Tierschutz
Beiträge: 13770
Registriert: Sa 4. Sep 2010, 17:55
Schwarmgröße: 7
Wohnort: Duisburg

Re: Ein Sternchen ist an den Himmel zurück gekehrt....

Beitrag von loriline » Fr 21. Jul 2017, 12:30

Liebe Renate,

ich habe auch geheult, als ich dass gelesen habe :schnief: Sie ist uns allen hier im Forum wohl ans Herz gewachsen. Du hast so lange mit ihr zusammen gekämpft. Es tut mir so wahnsinnig leid :hmpf: Lass Dich mal feste :heftigknuddel: und :troest: Sie hatte eine so lange glückliche Zeit mit ihren Sora bei Dir. Jetzt wollte Sora sie wohl nicht länger entehren :lovestory: :crying:

Liebes Sternchen,

hoffentlich bist du gut über die Regenbogenbrücke gekommen. Dein Sora hat dich bestimmt mit offenen Flügeln empfangen :smlove: Jetzt gibt es keine Schmerzen mehr und du kannst mit deinem Sora wieder glücklich sein, auch wenn es uns hier unten das Herz bricht, dass wir keine schönen Geschichten mehr hören und es auch keine tollen Fotos mehr von dir gibt :schnief:
Machs gut du kleine süße Kämpferin.

Traurige und mitfühlende Grüße,
Hannelore :conf:

Benutzeravatar
Gerbil
Richtet sich häuslich ein
Beiträge: 679
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 13:57
Schwarmgröße: 6
Wohnort: Blaustein

Re: Ein Sternchen ist an den Himmel zurück gekehrt....

Beitrag von Gerbil » Fr 21. Jul 2017, 12:37

Erinnerungen sind kleine Sterne,
die tröstend in das Dunkel unserer Trauer leuchten.


Mein Beileid.. :cry: du hast gemeinsam mit Sternchen so viel durchgemacht. :troest:
Dein Lebensglück ist wie ein Vogel, den du liebst.
Du nährst ihn mit den Körnern deines Herzens und tränkst ihn mit dem Licht deiner Augen.

Khalil Gibran

glucke06
Richtet sich häuslich ein
Beiträge: 786
Registriert: So 6. Aug 2006, 22:08
Schwarmgröße: 8
Wohnort: Frankfurt

Re: Ein Sternchen ist an den Himmel zurück gekehrt....

Beitrag von glucke06 » Fr 21. Jul 2017, 12:54

Liebe Renate,

es tut mir sehr leid.

Auch wenn es zu erwarten war, wie Du schreibst, so ist es doch ein großer, schmerzhafter Einschnitt. Jetzt ist die Trauer um das unwiederbringliche kleine Sternchen da. Fühl' Dich getröstet.

Rena
Rena + die Westendwellis. Immer in meinem Herzen: Peterchen+Maxi, Speedy+Gipsy, Goliathchen, Mausilein + Kalli, Easy, Bubi, Sassi, Erwinchen, Klara

Jenseits von richtig und falsch liegt ein Ort, dort treffen wir uns (Rumi)

Benutzeravatar
Ringeltaube
Gehört zum Inventar
Beiträge: 2389
Registriert: So 31. Okt 2010, 16:14
Schwarmgröße: 4
Wohnort: Esslingen

Re: Ein Sternchen ist an den Himmel zurück gekehrt....

Beitrag von Ringeltaube » Fr 21. Jul 2017, 16:57

Ach, liebe Renate, nun ist es also soweit gewesen mit dem Abschied nehmen...

Das kann ich noch gar nicht ganz glauben.

Das liebe Sternchen, hat aus dem Leben alles rausgeholt, was möglich war.
Es ist ja jetzt schon über zwei Jahre her, dass Du damals gebeten hattest "Bleib noch ein bisschen, kleine Sternchen".
Und wie sie Deiner Bitte doch gefolgt ist, obwohl sie ja damals schon gesundheitlich nicht mehr auf der Höhe war...

Wer hätte es jemals für möglich gehalten, dass ihr geliebter Sora vor ihr gehen würde.
Das kann ich auch noch nicht ganz verstehen.

So, und jetzt sind die Beiden wieder beieinander. Bestimmt wurde die Kleine gleich liebevoll empfangen,
sie und Sora gehören wirklich zusammen.

Liebe Renate, sie muss Dir sehr fehlen, das tut mir von Herzen leid für Dich! :troest:

Sternchen schaut sicher mit einem dankbaren Lächeln zu Dir herunter, so ein schönes Leben hast Du Ihr bereitet!

Alles Liebe für Dich, kleines Sternenkind! Jetzt leuchtest Du von oben!

Bild
Was ist ein Schwarm? Eine Gemeinschaft von Wellis, für die man ins Schwärmen gerät! Bild

Viele Grüße von Anette und den kleinen, süßen Fliegern

Benutzeravatar
Robin
Richtet sich häuslich ein
Beiträge: 687
Registriert: Sa 29. Nov 2014, 16:09
Schwarmgröße: 8
Wohnort: Bad Salzungen

Re: Ein Sternchen ist an den Himmel zurück gekehrt....

Beitrag von Robin » Fr 21. Jul 2017, 17:33

:schnief:
es grüßt das Thüringer Fluggeschwader Jackie,Nellie,Pit,Amy,Lilly,Trudi,Matz(e) und Toni
mit der Federlosen und 25 Sternchen im Hirseland

Benutzeravatar
andrea k.
2. Vorsitzende
Beiträge: 12540
Registriert: Mo 1. Jun 2009, 17:52
Schwarmgröße: 13

Re: Ein Sternchen ist an den Himmel zurück gekehrt....

Beitrag von andrea k. » Fr 21. Jul 2017, 17:57

Oh nein wie traurig. Mein herzliches Beileid. :schnief:

Macht's gut kleine Sternchen. Jetzt kannst Du mit Sora wieder unbeschwert das Hirsehimmelparadies erkunden. Deine Federlose wird Dich schmerzlich vermissen und Dich immer in Ihrem Herzen behalten. :sad:
Liebe Grüße von Andrea und den Ruhrwellis. 🐦🐥🐦

Benutzeravatar
sweet
Gehört zum Inventar
Beiträge: 2247
Registriert: Fr 31. Okt 2014, 21:30
Schwarmgröße: 6
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Re: Ein Sternchen ist an den Himmel zurück gekehrt....

Beitrag von sweet » Fr 21. Jul 2017, 18:45

Ach Renate. Was für traurige Nachrichten. Nun ist auch das kleine Sternchen gestorben. Es tut mir sehr leid.

Liebes Sternchen, ich wünsche dir alles Gute im Regenbogenland, wo du bestimmt schon deinen Sora von Attendorn getroffen hast und grüsse mir ganz lieb mein Möhrchen von mir, den ich sehr vermisse, so wie du von deiner Federlosen und hier im Forum vermisst werden wirst.
Marlene mit Blümchen Lotte, Jannik, Finn, Lotti, Kallie, Jonna und immer mit im Herzen meine Regenbogenwellis
"Alle Geschöpfe der Erde fühlen wie wir, alle Geschöpfe streben nach Glück wie wir." (Franz von Assisi)
Tierarztliste viewforum.php?f=232

vögelchen
Gehört zum Inventar
Beiträge: 2655
Registriert: Fr 8. Mai 2015, 17:09
Schwarmgröße: 18

Re: Ein Sternchen ist an den Himmel zurück gekehrt....

Beitrag von vögelchen » Fr 21. Jul 2017, 19:19

Liebe Renate :troest:
Es tut mir sehr leid, dass Du jetzt auch von Sternchen Abschied nehmen musstest :sad: :cry: :schnief: Sie hatte mit Sicherheit ein wunderschönes irdisches Leben bei Dir - und nun ist sie wieder bei ihrem Sora, der sie ganz bestimmt am anderen Ende der Regenbogenbrücke in Empfang genommen hat... :lovestory:
Wenn es nur nicht immer wieder so entsetzlich weh tun würde, wenn die Kleinen uns hier für immer verlassen... :cry:

Kleines Sternchen, Du hattest hoffentlich einen guten Flug über die Regenbogenbrücke :fly: und bist jetzt im Hirseland wieder mit Deinem Sora vereint... :lovestory:

Traurige :sad: :schnief: mitfühlende :troest: Grüße,
Michaela

Benutzeravatar
knopfäuglein
VWFD-Flyer-Fee
Beiträge: 6093
Registriert: Do 23. Apr 2009, 21:26
Schwarmgröße: 8
Wohnort: Ahornbaum

Re: Ein Sternchen ist an den Himmel zurück gekehrt....

Beitrag von knopfäuglein » Fr 21. Jul 2017, 19:39

Kleine Sternchen, du konntest sooo niedlich sein. :smlove:
du-warst-so-niedlich.jpg
du-warst-so-niedlich.jpg (23.87 KiB) 1057 mal betrachtet
oberniedlich.jpg
oberniedlich.jpg (23.2 KiB) 1057 mal betrachtet
tanzen-mit-Sora,-weil-du-glaubtest-die-perfekte-Höhle-gefunden-zu-haben.jpg
tanzen-mit-Sora,-weil-du-glaubtest-die-perfekte-Höhle-gefunden-zu-haben.jpg (18.77 KiB) 1057 mal betrachtet
leider-bin-ich-euch-immer-schnell-auf-die-Schliche-gekommen.jpg
leider-bin-ich-euch-immer-schnell-auf-die-Schliche-gekommen.jpg (24.97 KiB) 1057 mal betrachtet
du-hast-hier-viele-Eier-gelegt.jpg
du-hast-hier-viele-Eier-gelegt.jpg (24.73 KiB) 1057 mal betrachtet
Du warst ein lebenslustiges Wellimädel!
Nicky,Mr.Hope,Bella,Petra,Sammy,Söckchen,Apollo ,Luna,Madam Bluey, Mexx grüßen mit Renate - die im Herzen die Wellis Flocke, Fridolin, Frederic, Ceddy, Lucy, Liesel, Pauline, Moritz, Fine, Lady, Sora von Attendorn,Sternchen,Perlenpaule,Boby Graupapagei trägt und nie vergisst

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste