Abschied von Daisy

Barbara2
Gehört zum Inventar
Beiträge: 2216
Registriert: So 18. Sep 2005, 20:58
Schwarmgröße: 10
Wohnort: Grevenbroich

Abschied von Daisy

Beitrag von Barbara2 » Fr 14. Jul 2017, 22:35

Liebe kleine Daisy,

gestern abend bist Du von uns gegangen :cry: :cry: :cry: Du warst immer unser Sorgen-Püppchen, aber dass es Dir so plötzlich so schlecht ging und Du so schnell so rapide abgebaut hast, damit hatten wir nicht gerechnet :cry: Gestern habe ich Dich in die Tierklinik gelassen in der Hoffnung, dass man Dich dort wieder aufpäppeln kann. Aber Dein kleines Körperchen war schon so geschwächt und so bist Du gestern um ca. 21 Uhr von uns gegangen :cry: :cry:

Du kamst aus keiner guten Haltung. Wie alt Du warst, wissen wir nicht, aber wahrscheinlich schon ein wenig älter. Du hattest einen abgebrochenen Oberschnabel, aber durch regelmäßiges Korrigieren des Schnabels hattest Du keine Probleme damit. Du hattest auch ein etwas löchriges Gefieder. Wir hatten vermutet, dass Du Dich rupfst, was sich aber als falsch herausstellte. Anfang letzten Jahres wurde ein Zuhause für Dich und Deinen Donald gesucht. Niemand hatte Interesse einen eventuellen Sorgen-Welli aufzunehmen und so seid Ihr Zwei mit dem jungen Welli-Buben Mäxchen von Berlin zu uns gereist.

Was hattet Ihr eine Freude in Euren neuen Zuhause !! Du und Donald seid wie die Wilden umher geflogen. Du hast geschreddert und warst so glücklich mit Deinem Donald, der Dich immer liebevoll gefüttert und gekrault hat. Dann wurdest Du öfter krank und hattest mit Bakterien zu kämpfen und letzten Herbst sind Dir sämtliche Schwungfedern sowie viele andere Federchen ausgefallen. Seitdem konntest Du nicht mehr fliegen und warst unser kleines Nackerdei. Ja, Du hattest ganz offensichtlich eine dieser unschönen Gefiedererkrankungen und dadurch oft gesundheitliche Probleme. Aber wir haben Dich immer wieder aufpäppeln können, wenn es Dir nicht gut ging. Du hattest dann als „Miss Wiesel“ die Welt unsicher gemacht. Du konntest rennen und klettern wie ein kleiner Wirbelwind und hast das Leben seitdem als Fußgänger genossen. Dein Gefieder wuchs nur struppelig und sehr langsam nach. Aber dann hattest Du wieder viele schöne Federchen, alles war gut zugewachsen. Nur die Schwungfedern wuchsen nicht mehr so lang, dass Du hättest wieder fliegen können. Aber Du konntest wieder flattern.

Es war immer so schön mit anzusehen, wenn Du mit Deinem Donald zusammen gesessen hast und Ihr Euch gegenseitig liebevoll die Köpfchen gekrault habt. Donald war immer für Dich da und liebevoll zu Dir. Ihr wart ein so süsses Päarchen. Donald hat gestern abend und heute überall erfolglos nach Dir gesucht und es nun wohl verstanden, dass Du nie wieder auf dieser Welt zu ihm zurück kommen wirst :cry:

Geliebtest kleines Daisy-Püppchen, nicht nur Dein Donald, auch wir sind so unendlich traurig und wir vermissen Dich so sehr :cry: :cry: Leider durftest Du nur knapp 1 ½ Jahre bei uns sein. Mach es gut im Regenbogenland, kleiner Liebling.
Dateianhänge
3.jpg
3.jpg (63.51 KiB) 805 mal betrachtet
4.jpg
4.jpg (62.77 KiB) 805 mal betrachtet
9.jpg
9.jpg (60.29 KiB) 805 mal betrachtet
1.jpg
1.jpg (68.56 KiB) 805 mal betrachtet
0.jpg
0.jpg (68.7 KiB) 805 mal betrachtet
Viele Grüße von Barbara und Holger sowie von unseren 10 Piepsern + Tabsi

Barbara2
Gehört zum Inventar
Beiträge: 2216
Registriert: So 18. Sep 2005, 20:58
Schwarmgröße: 10
Wohnort: Grevenbroich

Re: Abschied von Daisy

Beitrag von Barbara2 » Fr 14. Jul 2017, 22:36

Daisy in der Zeit mit schlechtem Gefieder
Dateianhänge
22.jpg
22.jpg (67.48 KiB) 804 mal betrachtet
23.jpg
23.jpg (75.23 KiB) 804 mal betrachtet
25.jpg
25.jpg (55.17 KiB) 804 mal betrachtet
30.jpg
30.jpg (62.01 KiB) 804 mal betrachtet
Viele Grüße von Barbara und Holger sowie von unseren 10 Piepsern + Tabsi

Barbara2
Gehört zum Inventar
Beiträge: 2216
Registriert: So 18. Sep 2005, 20:58
Schwarmgröße: 10
Wohnort: Grevenbroich

Re: Abschied von Daisy

Beitrag von Barbara2 » Fr 14. Jul 2017, 22:38

Und wie schön ist sie wieder geworden :smlove: :smlove: Und Donal immer an ihrer Seite :smlove:
Dateianhänge
50.jpg
50.jpg (66.66 KiB) 804 mal betrachtet
52.jpg
52.jpg (65 KiB) 804 mal betrachtet
Viele Grüße von Barbara und Holger sowie von unseren 10 Piepsern + Tabsi

Barbara2
Gehört zum Inventar
Beiträge: 2216
Registriert: So 18. Sep 2005, 20:58
Schwarmgröße: 10
Wohnort: Grevenbroich

Re: Abschied von Daisy

Beitrag von Barbara2 » Fr 14. Jul 2017, 22:39

:smlove: :smlove:
Dateianhänge
51a.jpg
51a.jpg (58.98 KiB) 802 mal betrachtet
Viele Grüße von Barbara und Holger sowie von unseren 10 Piepsern + Tabsi

Benutzeravatar
sweet
Gehört zum Inventar
Beiträge: 2248
Registriert: Fr 31. Okt 2014, 21:30
Schwarmgröße: 6
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Re: Abschied von Daisy

Beitrag von sweet » Fr 14. Jul 2017, 23:11

Es tut mir sehr leid, dass Daisy gestorben ist. :cry: So eine süsse Maus.

Ich wünsche dir alles Gute im Regenbogenland, kleine süsse Daisy.
Marlene mit Blümchen Lotte, Jannik, Finn, Lotti, Kallie, Jonna und immer mit im Herzen meine Regenbogenwellis
"Alle Geschöpfe der Erde fühlen wie wir, alle Geschöpfe streben nach Glück wie wir." (Franz von Assisi)
Tierarztliste viewforum.php?f=232

Benutzeravatar
Robin
Richtet sich häuslich ein
Beiträge: 687
Registriert: Sa 29. Nov 2014, 16:09
Schwarmgröße: 8
Wohnort: Bad Salzungen

Re: Abschied von Daisy

Beitrag von Robin » Sa 15. Jul 2017, 00:11

:schnief:
es grüßt das Thüringer Fluggeschwader Jackie,Nellie,Pit,Amy,Lilly,Trudi,Matz(e) und Toni
mit der Federlosen und 25 Sternchen im Hirseland

Benutzeravatar
Federbällchen
Richtet sich häuslich ein
Beiträge: 546
Registriert: Sa 8. Mär 2014, 02:30
Schwarmgröße: 4
Wohnort: Darmstadt

Re: Abschied von Daisy

Beitrag von Federbällchen » Sa 15. Jul 2017, 03:38

Unser herzliches Beileid :cry: :cry: :cry:
Gruß und schönen Tag wünschen Monika und Manfred mit Freddie, Angelo, Johnny und Charlie
Unvergessen: Bubi, Hansi, Purzel, Stupsi, Flory, Speedy, Sweetie, Ricky, Tobi, Fifi, Timmi, Rocky, Leo, Tommi, Jimi und Strolchi

Benutzeravatar
charly13
Gehört zum Inventar
Beiträge: 6090
Registriert: Do 18. Dez 2008, 08:12
Schwarmgröße: 0
Wohnort: Düsseldorf

Re: Abschied von Daisy

Beitrag von charly13 » Sa 15. Jul 2017, 09:01

:sad:
Es gibt Leute, die haben halt mehr, als nur einen Vogel.
In Erinnerung an: Bruno, den Bären "JJ1"
Kaninchen suchen Paten >>>
Alles Gute für Ella, Ida, Mara Krötchen, Horst und Azzuro.

Benutzeravatar
loriline
Koordinatorin Tierschutz
Beiträge: 13796
Registriert: Sa 4. Sep 2010, 17:55
Schwarmgröße: 7
Wohnort: Duisburg

Re: Abschied von Daisy

Beitrag von loriline » Sa 15. Jul 2017, 10:11

Mein herzliches Beileid :schnief:
LG Hannelore und die Duisburger Zwitschergang :fly:
:pcgirl: VWFD-Hotline MO-FR 19-21 Uhr, SA/SO 14-16 Uhr 015905244471

Benutzeravatar
timilu
Wohnt hier
Beiträge: 1427
Registriert: Do 11. Jun 2015, 20:53
Schwarmgröße: 9
Wohnort: Oberfranken

Re: Abschied von Daisy

Beitrag von timilu » Sa 15. Jul 2017, 14:00

Wie traurig.... :schnief: mein herzliches Beileid zu diesem großen Verlust.
Schade, das ihre Zeit bei euch nur so kurz war, aber sie war sehr glücklich. Sie hat geliebt und wurde geliebt und dazu hatte sie den tollsten Wellimann, den man sich für sie vorstellen kann.

Sie bleibt für immer unvergessen. Ein ganz besonderes Wellimädchen.
Viele Grüße, timilu :fly:
und die Welligang Maxl, Lizzy, Robby, Gustav, Martha-Lotta, Ole, Polly, Jakob, Sirius, Rosalie und Flocke!

ela67
Gehört zum Inventar
Beiträge: 8481
Registriert: Mo 24. Aug 2015, 19:57
Schwarmgröße: 6

Re: Abschied von Daisy

Beitrag von ela67 » Sa 15. Jul 2017, 21:05

Das ist sehr traurig, das eure Daisy über die Regenbogen-Brücke flog ! :sad:
Mein Beileid ! :troest: Es tut mir sehr leid ! :schnief:
Liebe Grüße, ela, oskar, toni, Livius, greg, hank(y) und stan sowie meine Lieblinge im Hirsehimmel : mo, billy ( genannt billyboy ) tweety, ole und butschi ! :fly:
Vögel können fliegen, weil sie völliges Vertrauen haben (James M. Barrie)

Benutzeravatar
knopfäuglein
VWFD-Flyer-Fee
Beiträge: 6095
Registriert: Do 23. Apr 2009, 21:26
Schwarmgröße: 8
Wohnort: Ahornbaum

Re: Abschied von Daisy

Beitrag von knopfäuglein » Sa 15. Jul 2017, 21:46

Rührende Bilder sind das, du erinnerst dich immer so liebevoll an so ein Wellileben. :troest:
Schade, kleine Daisy, dass du schon gegangen bist.
Nicky,Mr.Hope,Bella,Petra,Sammy,Söckchen,Apollo ,Luna,Madam Bluey, Mexx grüßen mit Renate - die im Herzen die Wellis Flocke, Fridolin, Frederic, Ceddy, Lucy, Liesel, Pauline, Moritz, Fine, Lady, Sora von Attendorn,Sternchen,Perlenpaule,Boby Graupapagei trägt und nie vergisst

Benutzeravatar
A-Netti
Wohnt hier
Beiträge: 1137
Registriert: Fr 6. Dez 2013, 20:12
Schwarmgröße: 7
Wohnort: Marl

Re: Abschied von Daisy

Beitrag von A-Netti » So 16. Jul 2017, 11:37

Liebe Daisy, bist du auch nur 1,5 Jahre alt geworden , so hat dir doch dein toller
blauer Donald, den du so anhimmelst, und deine Felo :troest: , eine schöne Zeit geschenkt.
Adieu zum Flug in den Hirsehimmel. :fly:
Grüße von Annette und der Gurkentruppe ,Helena, Lucky, Azuro, Alex, Zitronella, Elliot, Dobby und in Erinnerung Jerry , Flocke, Seven , Schneeweißchen und Toni

Benutzeravatar
nati
Gehört zum Inventar
Beiträge: 2892
Registriert: Mo 7. Dez 2009, 16:37
Schwarmgröße: 4
Wohnort: Bonn

Re: Abschied von Daisy

Beitrag von nati » So 16. Jul 2017, 12:08

Mein herzliches Beileid euch. Ihr habt alles für die kleine Maus getan. Das ist so traurig. :schnief:
LG
nati, Tommy, Robby, Micky + Lilly (Benny, Lulu, Mausi, Chibby, Flöhchen ,Sunny-Mausi, Peggy + Ricky) in unserem Herzen

Benutzeravatar
carla
Gehört zum Inventar
Beiträge: 8996
Registriert: So 1. Aug 2004, 00:00
Schwarmgröße: 38
Wohnort: 55593 Rüdesheim/Nahe

Re: Abschied von Daisy

Beitrag von carla » So 16. Jul 2017, 23:26

Es tut mir sehr leid. :sad:
Liebe Grüße,

Charlotte+ die vielen Schätzchen in Rüdesheim

Wie wäre es denn mit einem oder mehreren Abgabewellis?
http://www.vwfd-forum.de/viewforum.php?f=72

Benutzeravatar
Ringeltaube
Gehört zum Inventar
Beiträge: 2394
Registriert: So 31. Okt 2010, 16:14
Schwarmgröße: 4
Wohnort: Esslingen

Re: Abschied von Daisy

Beitrag von Ringeltaube » Mo 17. Jul 2017, 00:46

Ganz herzliches Beileid! :troest:

So ein reizendes kleines Vögelchen :sad:,
das tut mir sehr leid!
Was ist ein Schwarm? Eine Gemeinschaft von Wellis, für die man ins Schwärmen gerät! Bild

Viele Grüße von Anette und den kleinen, süßen Fliegern

Benutzeravatar
Flauschefeder
Richtet sich häuslich ein
Beiträge: 830
Registriert: Fr 20. Mär 2015, 12:46
Schwarmgröße: 17
Wohnort: Schwerte

Re: Abschied von Daisy

Beitrag von Flauschefeder » Mo 17. Jul 2017, 10:33

mein Beileid :schnief:
Ela mit Louis, Fin, Amy-Blue, Denis, Das Wölkchen, Zoey, Tom, Anton, Piet, Bubbles, Diva & Lily, Ocean, Snow, Pepe, Melodie, Looney!
Für ewig in unserem Herzen: Tweety & Der Professor & Molly & Leni & Bella & J.J. & Socke & Benjamin & Heaven

Benutzeravatar
Feather
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 378
Registriert: Mi 9. Mär 2011, 12:14
Schwarmgröße: 0
Wohnort: Brühl

Re: Abschied von Daisy

Beitrag von Feather » Mo 17. Jul 2017, 12:24

:sad: Menno...
Sabine //und immer dabei im Herzen : Pigildi, Jocky, Juppi ,Frederik , Flöhchen, Micki , Kasimir, Coco, Püppi, Lola,Pepe & Bine.... Flip & Nepi bei Ihren neuen Freunden... :lovestory: [/b]

Benutzeravatar
Charlie1403
Gehört zum Inventar
Beiträge: 2602
Registriert: Di 25. Aug 2009, 22:51
Schwarmgröße: 12
Wohnort: Monheim bei Düsseldorf / NRW

Re: Abschied von Daisy

Beitrag von Charlie1403 » Di 18. Jul 2017, 16:41

Mein Beileid liebe Barbara :troest:

Daisy war ein niedlicher kleine Feger. Schade, dass sie nicht noch ein weinig bleiben konnte :schnief:
Grüße von Dany und Azizi, BobyLucca, Blue, Dahlia, Flocke, Hubert, Lexi, Lilo, Maria, Oskar, Urmel und Vroni
(unvergessen Antonia,Bibo,Charlie,DiNozzo,Elia,Finja,Gandalf,Hedi,Isolde,Jonesy,Karlchen,Koko, Mäxchen,Milano,Nellie,Pünktchen,QueenNelly,Hr.Röschen,Susie,Tessa,Willi,Xara,Yara,Ziva)

Marla
Wohnt hier
Beiträge: 1010
Registriert: Mi 12. Apr 2006, 22:17
Schwarmgröße: 0

Re: Abschied von Daisy

Beitrag von Marla » Di 18. Jul 2017, 21:43

Liebe Barbara,

ich fühle mit Dir... :troest: .
Es tut mir auch sehr leid um Daisy :sad: .
Grüße von Marla :wink:

"Das Wenige was Du tun kannst, ist viel - wenn Du nur irgendwie Schmerz, Weh und Angst von einem Wesen nimmst"
-von Albert Schweitzer-

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste