Wellensittich geht's nicht gut auf gleich

Antworten
Buttr

Wellensittich geht's nicht gut auf gleich

Beitrag von Buttr » Mi 8. Aug 2018, 15:31

Guten Tag,
Brauche Hilfe komme leider an keinen. Vogelkundigen Arzt dran da mein Auto nicht verfügbar ist

Jedenfalls mein welli ist von heut morgen bis. Auf heute mittag richtig fertig mit der Welt er fliegt nicht mehr ist schwach müde und isst nichts mehr dazu aufgeplustert und ständig die Augen halb zu einfach richtig fertig. Ich weiß nicht was ich tun. Soll morgen ist es zu spät bestimmt kann ich gar nichts tun. Für ihn???

Benutzeravatar
loriline
Koordinatorin Tierschutz
Beiträge: 14278
Registriert: Sa 4. Sep 2010, 17:55
Schwarmgröße: 7
Wohnort: Duisburg

Re: Wellensittich geht's nicht gut auf gleich

Beitrag von loriline » Mi 8. Aug 2018, 16:15

Hallo und Willkommen hier im Verein :tach:

Du solltest sofort mit Deinem Welli zum vogelkundigen Tierarzt fahren. Zur Not mit dem Taxi, oder frage einen Freund oder Freundin, die Dich fahren können. Oder ein netter Nachbar macht das bestimmt auch, wenn Du nett fragst. So wie Du es beschreibst, hört sich das wirklich nicht gut an.
LG Hannelore und Sir Luna, Emilio, Jacky, Maya, Queeny, Sternchen, Oskar, Blue und Charlie
:pcgirl: VWFD-Hotline MO-FR 19-21 Uhr, SA/SO 14-16 Uhr 015905244471

Benutzeravatar
sweet
Gehört zum Inventar
Beiträge: 2279
Registriert: Fr 31. Okt 2014, 21:30
Schwarmgröße: 6
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Re: Wellensittich geht's nicht gut auf gleich

Beitrag von sweet » Mi 8. Aug 2018, 18:00

Man kann auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum Tierarzt fahren. Das mache ich mit meinen Tieren auch regelmäßig. Ich setze den Transportkäfig in einen Korb und decke ihn mit einem Tuch ab, damit der Vogel vor Durchzug geschützt ist. Bei den hohen Temperaturen reicht ein sehr dünnes Tuch. Im Transportkäfig würde ich etwas Kolbenhirse geben und ein Stück Salatgurke gegen den Durst. Alles Gute für den kleinen Patienten. :daumendrück:

welliness123
Ist öfter hier
Beiträge: 28
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 08:31

Re: Wellensittich geht's nicht gut auf gleich

Beitrag von welliness123 » Do 9. Aug 2018, 10:06

sweet hat geschrieben:
Mi 8. Aug 2018, 18:00
Man kann auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum Tierarzt fahren. Das mache ich mit meinen Tieren auch regelmäßig. Ich setze den Transportkäfig in einen Korb und decke ihn mit einem Tuch ab, damit der Vogel vor Durchzug geschützt ist. Bei den hohen Temperaturen reicht ein sehr dünnes Tuch. Im Transportkäfig würde ich etwas Kolbenhirse geben und ein Stück Salatgurke gegen den Durst. Alles Gute für den kleinen Patienten. :daumendrück:
Habe meine Vögelchen auch schon öfter mit dem Bus oder der Bahn zum TA gebracht. Funktioniert super :)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste