Witwer

Antworten
Babs

Witwer

Beitrag von Babs » Sa 31. Mär 2018, 07:58

Hallo, gestern ist leider einer meiner Wellensittiche verstorben, nun sucht der Witwer permanent nach seinem Freund. Der verstorbene Welli hatte eine Kropfentzündung, beide wurden erst mit einem oralen Antibiotikum behandelt, dann hat sich der Zustand des nun verstorbenen Vogels verschlechtert, sodass dieser ein Antibiotikum gespritzt bekommen hat. Die mikroskopischen Abstriche waren negativ, muss ich nun noch auf ein Antibiogramm warten?
Würde Kalle gerne einen ungefähr gleichalten Hahn dazuholen (5-6Jahre).
Ist es sinnvoll jetzt schon einen neuen Partner zu holen? Er sucht den ganzen Tag und sendet Suchrufe aus :-(! Wo bekomme ich ältere, zahme Wellis?

ela67
Gehört zum Inventar
Beiträge: 8429
Registriert: Mo 24. Aug 2015, 19:57
Schwarmgröße: 6

Re: Witwer

Beitrag von ela67 » Sa 31. Mär 2018, 11:20

Hallo Babs !
Das tut mir leid, das dein Welli so krank war und verstorben ist.
Das ist traurig. :troest:
Du solltest unbedingt nicht lange warten, bis du deinem Kalle einen neuen
Kumpel dazu holst.
Allerdings erst mal in Quarantäne und langsam kennenlernen.
In zweier Haltung ist es nicht ganz so einfach, wie in Schwarm Haltung einen
neuen dazuzugesellen.
Hast du schon mal hier im Abgabethread geschaut ?
Vielleicht ist ja ein passender Partner für den Kalle dabei.
Und Entfernungen sollten dich nicht abschrecken.
Kann man meistens irgendwie regeln. :wink:
Liebe Grüße, ela, oskar, toni, Livius, greg, hank(y) und stan sowie meine Lieblinge im Hirsehimmel : mo, billy ( genannt billyboy ) tweety, ole und butschi ! :fly:
Vögel können fliegen, weil sie völliges Vertrauen haben (James M. Barrie)

Benutzeravatar
Welli-Biene
Richtet sich häuslich ein
Beiträge: 608
Registriert: Mo 28. Feb 2011, 19:13
Schwarmgröße: 3

Re: Witwer

Beitrag von Welli-Biene » Sa 31. Mär 2018, 19:02

Ich hoffe, Du findest bald einen passenden Partner für Deinen Kalle!
Liebe Grüße von Sabine mit Flöckchen, Azzuro und Peppino!
( Unvergessen: Max und Moritz, Taubi und Missi, Lilly, Blauchen und Grünchen, Goldie und Wölkchen )

Benutzeravatar
Ringeltaube
Gehört zum Inventar
Beiträge: 2373
Registriert: So 31. Okt 2010, 16:14
Schwarmgröße: 4
Wohnort: Esslingen

Re: Witwer

Beitrag von Ringeltaube » So 1. Apr 2018, 17:21

Hallo Babs,
herzliches Beileid zum Verlust Deines Wellis, das ist immer so traurig!

Wenn Du einen älteren Partner suchst, würde ich auch erst einmal hier in den Abgabethread schauen.

Du kannst es aber auch in den Tierheimen versuchen, dort sitzen auch manchmal ältere Wellis.

Oder Du schaust bei E-Bay in die Kleinanzeigen. Da brauchst Du aber starke Nerven, es ist oft erschütternd zu sehen, wie falsch auch heutzutage noch Tiere gehalten werden.
Aber wenn Du von dort einem armen Wesen ein schönes Zuhause geben könntest, wäre das ja auch gut!

Wenn Dein Hahn bis jetzt nur Hähne kannte, würde ich ihm auch eher wieder einen männlichen Partner dazu gesellen, Jungs verstehen sich meistens sehr schnell miteinander.

Viel Glück und alles Gute für Dich und Dein Schätzchen! :daumendrück:
Was ist ein Schwarm? Eine Gemeinschaft von Wellis, für die man ins Schwärmen gerät! Bild

Viele Grüße von Anette und den kleinen, süßen Fliegern

Foxxy

Re: Witwer

Beitrag von Foxxy » Mo 23. Apr 2018, 16:14

In diesem Forum kannst du unseren Beitrag lesen; Frage und Antwort. Sunny (Senior Welli) hat u.a. Karlchen sehr früh verloren und lebt nun mit unserem Jungspunt Oskar ca. 6 Monate in einer wunderbaren Beziehung. Nicht mehr ganz so wie früher als er mit dem gleichaltrigen Foxxy zusammen war, eher hat Sunny nun die Aufgabe übernommen,: komm ich zeig die alles, so funktioniert es hier perfekt ! :jippieh: :angela: Foxxy unvergessen, Merlin und unser Karlchen :schnief:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste