Mila stellt sich vor und wird ein Ruhrwelli

Antworten
Benutzeravatar
andrea k.
Gehört zum Inventar
Beiträge: 10377
Registriert: Mo 1. Jun 2009, 17:52

Mila stellt sich vor und wird ein Ruhrwelli

Beitrag von andrea k. » Fr 15. Feb 2019, 13:58

Die kleine, zarte Mila wurde im Dezember 2018 mit 3 Freunden vom VWFD aus schlechter Haltung übernommen. Sie hatte schon länger ein Milbenproblem. Der Schnabel, die Krallen und einige Hautstellen im Gesicht und am Kopf waren/ (sind noch) völlig von den Milben zerfressen. :troest:
Nach 4 Spot in Behandlungen und mehreren Wochen Wartezeit konnte auch der poröse, viel zu lange Schnabel endlich korrigiert werden. Langsam heilt Alles ab. :jippieh:

Die Federlose hat sofort ihr Herz an mich verloren, hat sie doch mit Balduine aus dem TH Herne Wanne im Januar 2018 einen ähnlich schlimmen Milbenwelli aufgenommen.

Also wurde sich flux beworben und so durfte ich gestern bei den Ruhrwellis einziehen. :angela: Die Federlose meint wenn ich 2-3 Mal durchgemausert habe, bin ich wunderhübsch und mein Schnäbelchen ist das dann auch.😍

Nun aber Bilder von mir beim Einzug gestern Abend. Ich bin die kleine lila Henne neben dem gelben Tweety.

Tweety und Mila
Bild

Von links nach rechts: Rudi, Valentin, Samson und Mila
Bild
Liebe Grüße von Andrea und den Ruhrwellis. 🐦🐥🐦

Benutzeravatar
loriline
Koordinatorin Tierschutz
Beiträge: 14808
Registriert: Sa 4. Sep 2010, 17:55
Schwarmgröße: 8
Wohnort: Duisburg

Re: Mila stellt sich vor und wird ein Ruhrwelli

Beitrag von loriline » Fr 15. Feb 2019, 18:40

Liebe Mila,

dir wünsche ich auch viel Spaß bei den Ruhrwellis :tach:
Und bitte, bitte keine Eier legen, hörst du :kniefall:
LG Hannelore und die Duisburger Zwitschergang :fly: :fly:
:pcgirl: VWFD-Hotline MO-FR 19-21 Uhr, SA/SO 14-16 Uhr 015905244471

Benutzeravatar
Sabine
1. Vorsitzende
Beiträge: 6238
Registriert: Sa 19. Sep 2009, 08:25
Schwarmgröße: 15
Wohnort: Metzingen

Re: Mila stellt sich vor und wird ein Ruhrwelli

Beitrag von Sabine » Sa 16. Feb 2019, 09:51

Liebe Andrea,

ich finde es toll, daß Du Mila bei den Ruhrwellis aufgenommen hast. :jippieh: :jippieh:

Ich bin immer wieder entsetzt wie weit es manche Besitzer kommen lassen, daß man diesen starken Milbenbefall nicht sieht. :cry:
Aber jetzt ist sie ja in erfahrenen Händen und die "Wunden" können langsam heilen. :loving: :loving:

Liebe Mila,

ganz viel Spaß und ein langes Leben in deinem neuen zu Hause. :daumendrück: :daumendrück:
Sabine m/ Snowy,Bonny,Rudi,Nemo,Jack,Betty,Tom,Mini,Erbse,Amon,Copito,Nelly,Micky,Felix,Tara+Mido
Fiffi,Speedy,Fuzzy,Mucki,Pünktchen,Flocke,Paul,Kim,Jimmy,Putzi,Susi,Pitti,Tweety,Julchen, Bobby2,Chaplin,Leo,Sunny,Bobby,Lilli.Nicki,Jerry,Maya,Sissi,Frodo,Balu,Pepe,Lemon,Luna,Pucki,Camilla,Kiki R.i.P

Benutzeravatar
Ringeltaube
Gehört zum Inventar
Beiträge: 2545
Registriert: So 31. Okt 2010, 16:14
Schwarmgröße: 4
Wohnort: Esslingen

Re: Mila stellt sich vor und wird ein Ruhrwelli

Beitrag von Ringeltaube » Sa 16. Feb 2019, 18:32

Die ist ja hübsch!🌞
Alles Gute, kleine Mila! :klee:
Was ist ein Schwarm? Eine Gemeinschaft von Wellis, für die man ins Schwärmen gerät! Bild

Viele Grüße von Anette und den kleinen, süßen Fliegern

ela67
Gehört zum Inventar
Beiträge: 8737
Registriert: Mo 24. Aug 2015, 19:57
Schwarmgröße: 5

Re: Mila stellt sich vor und wird ein Ruhrwelli

Beitrag von ela67 » So 17. Feb 2019, 19:57

Eine sehr süße Maus ! :angela:
Alles Gute in deinem neuen tollen zu Hause, kleine Mila ! :jippieh: :winke2:
Liebe Grüße, ela, oskar, toni, Livius, greg und stan sowie meine Lieblinge im Hirsehimmel : mo, billy ( genannt billyboy ) tweety, ole, butschi und hank(y) ! :fly:
Vögel können fliegen, weil sie völliges Vertrauen haben (James M. Barrie)

Benutzeravatar
Charlie1403
Gehört zum Inventar
Beiträge: 2685
Registriert: Di 25. Aug 2009, 22:51
Schwarmgröße: 13
Wohnort: Monheim bei Düsseldorf / NRW

Re: Mila stellt sich vor und wird ein Ruhrwelli

Beitrag von Charlie1403 » Mo 18. Feb 2019, 11:04

Gut, dass Mila jetzt in erfahrenen Händen ist :passtgirl:

Viel Spass kleine Mila bei den Ruhrwellis.
Grüße von Dany und Azizi, Boby, Blue, Dahlia, Flocke, Hubert, Jack, Lexi, Maria, Mira, Oskar, Urmel und Vroni
(unvergessen Antonia,Bibo,Charlie,DiNozzo,Elia,Finja,Gandalf,Hedi,Isolde,Jonesy,Karlchen,Lilo,Koko, Mäxchen,Milano,Nellie,Pünktchen,QueenNelly,Hr.Röschen,Susie,Tessa,Willi,Xara,Yara,Ziva)

Benutzeravatar
Welli-Biene
Richtet sich häuslich ein
Beiträge: 627
Registriert: Mo 28. Feb 2011, 19:13
Schwarmgröße: 3

Re: Mila stellt sich vor und wird ein Ruhrwelli

Beitrag von Welli-Biene » Fr 22. Feb 2019, 20:25

Mila im Glück!!!!
Liebe Grüße von Sabine mit Flöckchen, Azzuro und Peppino!
( Unvergessen: Max und Moritz, Taubi und Missi, Lilly, Blauchen und Grünchen, Goldie und Wölkchen )

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast