Wieder ein Tierschutzfall.....Flocke

Benutzeravatar
timilu
Wohnt hier
Beiträge: 1526
Registriert: Do 11. Jun 2015, 20:53
Schwarmgröße: 9
Wohnort: Oberfranken

Re: Wieder ein Tierschutzfall.....Flocke

Beitrag von timilu » Mi 13. Dez 2017, 19:59

Vielen Dank, Nati. Heute war sie kurz draußen...sie schläft viel. Etwas geputzt hat sie sich aber auch. Ich hoffe sehr....es wäre echt tragisch.....
Viele Grüße, timilu :fly:
und die Welligang Maxl, Lizzy, Robby, Gustav, Martha-Lotta, Ole, Polly, Jakob, Sirius, Rosalie und Flocke!

Benutzeravatar
Ringeltaube
Gehört zum Inventar
Beiträge: 2828
Registriert: So 31. Okt 2010, 16:14
Schwarmgröße: 4
Wohnort: Esslingen

Re: Wieder ein Tierschutzfall.....Flocke

Beitrag von Ringeltaube » Do 14. Dez 2017, 18:31

Alles Gute für Deine liebe Flocke! :daumendrück:

Nux vomica leitet übrigens auch Medikamente aus. Du könntest ihr also noch einmal Nux anbieten, vielleicht im Trinkwasser gelöst, damit sie das AB schneller los wird. PT 12 oder Bird Bene Bac zum Darmaufbau sind natürlich auch immer gut!

Gute Erholung für die kleine Maus! :blumen:
Was ist ein Schwarm? Eine Gemeinschaft von Wellis, für die man ins Schwärmen gerät! Bild
Viele Grüße von Anette mit den kleinen süßen Fliegern und all meinen Lieblingen im Herzen!

Benutzeravatar
timilu
Wohnt hier
Beiträge: 1526
Registriert: Do 11. Jun 2015, 20:53
Schwarmgröße: 9
Wohnort: Oberfranken

Re: Wieder ein Tierschutzfall.....Flocke

Beitrag von timilu » Fr 15. Dez 2017, 11:03

Vielen Dank, Anette, dann gebe ich es weiter ins Trinkwasser. Einfangen möchte ich sie erstmal nicht....das war genug Stress in den letzten Tagen.
Seit gestern stürzt sie sich schon morgens beim Aufdecken auf dass Futter. Das hatte sie vorher auch immer so gemacht, nur eben nicht seit es ihr so schlecht ging.
Ich werte das mal als positives Zeichen, denn ziemlich matt und müde wirkt sie immer noch.
Aber sie lebt und ist unter uns. Teilweise hatte ich echt sorgen am Morgen das Tuch zu heben....und nachts habe ich aus Sorge nur sehr schlecht geschlafen.
Viele Grüße, timilu :fly:
und die Welligang Maxl, Lizzy, Robby, Gustav, Martha-Lotta, Ole, Polly, Jakob, Sirius, Rosalie und Flocke!

Benutzeravatar
Ringeltaube
Gehört zum Inventar
Beiträge: 2828
Registriert: So 31. Okt 2010, 16:14
Schwarmgröße: 4
Wohnort: Esslingen

Re: Wieder ein Tierschutzfall.....Flocke

Beitrag von Ringeltaube » Fr 15. Dez 2017, 12:50

Das kenne ich gut...

Ich bin, aufgrund der diversen Krankheiten hier im Schwarm, auch immer etwas angespannt, wenn ich morgens an die Voliere trete.
Sitzen alle oben? Oder muss ich auf dem Boden suchen...
Erstmal kein schönes Gefühl, aber doch auch jeden Morgen große Erleichterung, wenn mich sieben Augenpaare vorwurfsvoll anschauen: "Hey, Felo, guck' 'mal auf'n Tacho, wir wollen raus!" :fly:
Was ist ein Schwarm? Eine Gemeinschaft von Wellis, für die man ins Schwärmen gerät! Bild
Viele Grüße von Anette mit den kleinen süßen Fliegern und all meinen Lieblingen im Herzen!

Benutzeravatar
Zifit
Richtet sich häuslich ein
Beiträge: 939
Registriert: Mo 10. Feb 2014, 12:01
Schwarmgröße: 4

Re: Wieder ein Tierschutzfall.....Flocke

Beitrag von Zifit » Fr 15. Dez 2017, 14:17

Was für ein sonniges Flöckchen! :smlove: Alles Gute für die Kleine, dass sie sich schnell erholt und ein richtiges Welli-Leben beginnen kann :daumendrück:
Viele Grüße von Alexia

ela67
Gehört zum Inventar
Beiträge: 8752
Registriert: Mo 24. Aug 2015, 19:57
Schwarmgröße: 6

Re: Wieder ein Tierschutzfall.....Flocke

Beitrag von ela67 » Fr 15. Dez 2017, 19:38

Oh timilu ! :P
Wie sich das für mich anhört, ist die kleine Maus auf dem Weg der Besserung.
Ein gutes Zeichen. :passtgirl: Das ist schön.
Das Gefühl, :( wenn man einen kranken Welli hat und Morgens Angst hat,
wie man ihn antrifft, ist wirklich schlimm.
Da kann ich dich gut verstehen. :troest:
Liebe Grüße, ela, oskar, toni, Livius, greg, hank(y) und stan sowie meine Lieblinge im Hirsehimmel : mo, billy ( genannt billyboy ) tweety, ole und butschi ! :fly:
Vögel können fliegen, weil sie völliges Vertrauen haben (James M. Barrie)

Benutzeravatar
timilu
Wohnt hier
Beiträge: 1526
Registriert: Do 11. Jun 2015, 20:53
Schwarmgröße: 9
Wohnort: Oberfranken

Re: Wieder ein Tierschutzfall.....Flocke

Beitrag von timilu » Fr 15. Dez 2017, 19:51

Vielen Dank für eure lieben Worte.....ja, das ist immer ein sehr mulmiges Gefühl, wenn man nicht weiß was einen nach dem Abdecken erwartet.

Anette, dein Spruch mit dem Tacho ist ja herrlich.... :)

Eben war sie noch draußen, aber als ich ins Zimmer kam ist sie gleich auf den Weg in den Käfig gegangen.
Bild
Hier seht ihr sie mal...eben geknipst...leider falsch herum...keine Ahnung warum.
Viele Grüße, timilu :fly:
und die Welligang Maxl, Lizzy, Robby, Gustav, Martha-Lotta, Ole, Polly, Jakob, Sirius, Rosalie und Flocke!

ela67
Gehört zum Inventar
Beiträge: 8752
Registriert: Mo 24. Aug 2015, 19:57
Schwarmgröße: 6

Re: Wieder ein Tierschutzfall.....Flocke

Beitrag von ela67 » Fr 15. Dez 2017, 20:00

:P Sie ist ne´ echte Schnuckel-Maus. :smlove:
Liebe Grüße, ela, oskar, toni, Livius, greg, hank(y) und stan sowie meine Lieblinge im Hirsehimmel : mo, billy ( genannt billyboy ) tweety, ole und butschi ! :fly:
Vögel können fliegen, weil sie völliges Vertrauen haben (James M. Barrie)

Benutzeravatar
Geierchen
Wohnt hier
Beiträge: 1168
Registriert: Mi 21. Sep 2016, 20:22
Schwarmgröße: 4
Wohnort: Braunschweig

Re: Wieder ein Tierschutzfall.....Flocke

Beitrag von Geierchen » Fr 15. Dez 2017, 20:28

Hier sieht sie doch ganz gut aus. :lovestory:
Bild

In stillem Gedenken

Bibo 18.04.2016 Sina 23.04.2016 Balu 24.07.2016 Rocky 11.09.2016 Bella 16.12.2016

Benutzeravatar
timilu
Wohnt hier
Beiträge: 1526
Registriert: Do 11. Jun 2015, 20:53
Schwarmgröße: 9
Wohnort: Oberfranken

Re: Wieder ein Tierschutzfall.....Flocke

Beitrag von timilu » Fr 15. Dez 2017, 21:01

Sie plustert noch zu sehr...normal liegen ihre Federn sehr eng an. Bei Martha-Lotta ist das anders. Sie ist von Haus aus sehr plüschig.
Aber ich bin sehr zufrieden. Sie geht immer mal mit raus und sie geht auch ans Futter, trinkt und putzt sich.
Heute saß sie das erstmal seit langem wieder im Korktunnel. Ich hoffe sehr das es wird.
Sie soll ihr Leben endlich genießen können :smlove:
Viele Grüße, timilu :fly:
und die Welligang Maxl, Lizzy, Robby, Gustav, Martha-Lotta, Ole, Polly, Jakob, Sirius, Rosalie und Flocke!

Benutzeravatar
timilu
Wohnt hier
Beiträge: 1526
Registriert: Do 11. Jun 2015, 20:53
Schwarmgröße: 9
Wohnort: Oberfranken

Re: Wieder ein Tierschutzfall.....Flocke

Beitrag von timilu » Fr 15. Dez 2017, 21:02

Hast du ein süßes Avatar, Geierchen :passtgirl:
Viele Grüße, timilu :fly:
und die Welligang Maxl, Lizzy, Robby, Gustav, Martha-Lotta, Ole, Polly, Jakob, Sirius, Rosalie und Flocke!

ela67
Gehört zum Inventar
Beiträge: 8752
Registriert: Mo 24. Aug 2015, 19:57
Schwarmgröße: 6

Re: Wieder ein Tierschutzfall.....Flocke

Beitrag von ela67 » Fr 15. Dez 2017, 21:09

Sie ist bestimmt auf dem Weg :daumendrück: der Besserung !
Sie isst, sie trinkt, kommt manchmal raus, sitzt im Korktunnel
und was ich für ein absolut gutes Zeichen sehe ist, das sie sich putzt.
Das plustern wird bestimmt auch noch verschwinden. :kniefall:
Und wenn das alles durch ist, wird sie bestimmt ihr Leben bei euch,
in vollen Zügen genießen können. :genau:
Liebe Grüße, ela, oskar, toni, Livius, greg, hank(y) und stan sowie meine Lieblinge im Hirsehimmel : mo, billy ( genannt billyboy ) tweety, ole und butschi ! :fly:
Vögel können fliegen, weil sie völliges Vertrauen haben (James M. Barrie)

Benutzeravatar
Geierchen
Wohnt hier
Beiträge: 1168
Registriert: Mi 21. Sep 2016, 20:22
Schwarmgröße: 4
Wohnort: Braunschweig

Re: Wieder ein Tierschutzfall.....Flocke

Beitrag von Geierchen » Fr 15. Dez 2017, 21:21

Danke, das Dir mein Avatar gefällt. :)
ela67 hat geschrieben:
Fr 15. Dez 2017, 21:09
Sie ist bestimmt auf dem Weg :daumendrück: der Besserung !
Da schliesse ich mich Ela an und denke genau so.
Bild

In stillem Gedenken

Bibo 18.04.2016 Sina 23.04.2016 Balu 24.07.2016 Rocky 11.09.2016 Bella 16.12.2016

Benutzeravatar
timilu
Wohnt hier
Beiträge: 1526
Registriert: Do 11. Jun 2015, 20:53
Schwarmgröße: 9
Wohnort: Oberfranken

Re: Wieder ein Tierschutzfall.....Flocke

Beitrag von timilu » Fr 15. Dez 2017, 21:54

Ihr seid lieb. Danke schön fürs Mut machen. :winke2:
Viele Grüße, timilu :fly:
und die Welligang Maxl, Lizzy, Robby, Gustav, Martha-Lotta, Ole, Polly, Jakob, Sirius, Rosalie und Flocke!

Benutzeravatar
timilu
Wohnt hier
Beiträge: 1526
Registriert: Do 11. Jun 2015, 20:53
Schwarmgröße: 9
Wohnort: Oberfranken

Re: Wieder ein Tierschutzfall.....Flocke

Beitrag von timilu » Sa 16. Dez 2017, 14:42

Bild
Jetzt ruht sie sich wieder aus....
Vorher hat sie sich aber an der neuen Korkröhre ausgetobt
Bild :)
Viele Grüße, timilu :fly:
und die Welligang Maxl, Lizzy, Robby, Gustav, Martha-Lotta, Ole, Polly, Jakob, Sirius, Rosalie und Flocke!

Benutzeravatar
Geierchen
Wohnt hier
Beiträge: 1168
Registriert: Mi 21. Sep 2016, 20:22
Schwarmgröße: 4
Wohnort: Braunschweig

Re: Wieder ein Tierschutzfall.....Flocke

Beitrag von Geierchen » Sa 16. Dez 2017, 14:49

Schöne Fotos, Timilu. Ich finde Flocke sieht sehr gut aus.
Meine Bande hat eben auch ihre Ruhephase.
Bild

In stillem Gedenken

Bibo 18.04.2016 Sina 23.04.2016 Balu 24.07.2016 Rocky 11.09.2016 Bella 16.12.2016

Benutzeravatar
timilu
Wohnt hier
Beiträge: 1526
Registriert: Do 11. Jun 2015, 20:53
Schwarmgröße: 9
Wohnort: Oberfranken

Re: Wieder ein Tierschutzfall.....Flocke

Beitrag von timilu » Sa 16. Dez 2017, 14:55

Danke schön, Geierchen. :)
Bei mir machen auch ein paar Siesta, die anderen Pfeifen derweil fröhlich vor sich hin :pfeif:
Viele Grüße, timilu :fly:
und die Welligang Maxl, Lizzy, Robby, Gustav, Martha-Lotta, Ole, Polly, Jakob, Sirius, Rosalie und Flocke!

ela67
Gehört zum Inventar
Beiträge: 8752
Registriert: Mo 24. Aug 2015, 19:57
Schwarmgröße: 6

Re: Wieder ein Tierschutzfall.....Flocke

Beitrag von ela67 » Sa 16. Dez 2017, 21:13

Oh ja, :super: ich finde auch Flocke sieht prima aus ! :freu:
Liebe Grüße, ela, oskar, toni, Livius, greg, hank(y) und stan sowie meine Lieblinge im Hirsehimmel : mo, billy ( genannt billyboy ) tweety, ole und butschi ! :fly:
Vögel können fliegen, weil sie völliges Vertrauen haben (James M. Barrie)

Benutzeravatar
timilu
Wohnt hier
Beiträge: 1526
Registriert: Do 11. Jun 2015, 20:53
Schwarmgröße: 9
Wohnort: Oberfranken

Re: Wieder ein Tierschutzfall.....Flocke

Beitrag von timilu » So 17. Dez 2017, 11:47

Danke schön, liebe Ela. Heute morgen war sie schon wieder auf der Korkröhre. :)
Viele Grüße, timilu :fly:
und die Welligang Maxl, Lizzy, Robby, Gustav, Martha-Lotta, Ole, Polly, Jakob, Sirius, Rosalie und Flocke!

ela67
Gehört zum Inventar
Beiträge: 8752
Registriert: Mo 24. Aug 2015, 19:57
Schwarmgröße: 6

Re: Wieder ein Tierschutzfall.....Flocke

Beitrag von ela67 » So 17. Dez 2017, 12:04

SUPER, die Süße ! :super:
Liebe Grüße, ela, oskar, toni, Livius, greg, hank(y) und stan sowie meine Lieblinge im Hirsehimmel : mo, billy ( genannt billyboy ) tweety, ole und butschi ! :fly:
Vögel können fliegen, weil sie völliges Vertrauen haben (James M. Barrie)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste