Welli's aus Stuttgart

Antworten
Le Bou
Stammgast
Beiträge: 281
Registriert: Di 25. Apr 2017, 12:37
Schwarmgröße: 10
Wohnort: Stuttgart

Welli's aus Stuttgart

Beitrag von Le Bou » So 9. Jul 2017, 14:06

Hallo Zusammen,
Jetzt das sich die 6er Bande gut eingelebt hat, habe ich nach und nach angefangen das Futter aus dem Käfig auszuquartieren.
Erst wurden die festen Näpfe der Madeira III demontiert. Ersetzt wurden sie durch kleine Tonschälchen, die aber auch Woche um Woche wegfielen. Das Futter wurde dann auf den Boden des Käfigs gestreut. Die Süßen mussten also zwischen dem Buchenholzgranulat danach suchen. Das war ein Spaß ihnen dabei zuzuschauen. Flink liefen und hüpften sie auf dem Boden herum und die Schwänzchen hoch in die Luft haltend :super:.
Jetzt wird das Futter immer außerhalb des Käfig angeboten. Zwei große Blumenuntersetzer gefüllt mit BHG stehen nun auf der Fensterbank. So wurde erfolgreich die Flauschis zum Verlassen der Behausung angeregt. Dadurch wurden sie sehr schnell sehr neugierig und erkunden die neuen Spiel und Futterplätze. Selbst wenn meine Tochter am Esstisch Hausaufgaben macht, schaut vor allem Mumples vorbei. Er setzt sich dann auf die Kokosnussfutterschale die auf dem Esstisch steht und schaut neugierig beim Lernen zu. Ganz nach dem Motto "Ein bisschen Mathe oder Deutsch kann ja nicht schaden" :kaffee3:
Ich bin so glücklich das Jacob, Betty, Fips, Mumples, Le Bou und Hilda sich so toll verstehen. Auch Hilda die zu Anfangs die Türsteherin des Schwarms war :nudelholz:, ist nun ausgeglichen und stänkert nicht mehr gegen die anderen.

Bild Bild Bild Bild Bild

:conf: ???Warum sind meine Bilder immer so klein??? :conf:
Susi mit Betty, Jakob, Le Bou, Hilda, Fips, Pino, Lupin, Tonks, Flo, Benny
Unvergessen: Frida, Lilly, Mumples (+09.04.18), Luna (+30.05.18), Freddy (+06.11.18)

Benutzeravatar
AndreaWi
Wohnt hier
Beiträge: 1055
Registriert: Mo 8. Aug 2016, 19:53
Schwarmgröße: 4
Wohnort: Dortmund

Re: Welli's aus Stuttart

Beitrag von AndreaWi » So 9. Jul 2017, 15:06

Hallo Le Bou!

Ich habe Deinen Beitrag gerade mit Interesse gelesen! Denn auch ich habe die Fütterung gerade umgestellt. Meine Piepser gehen zwar nicht auf den Boden der Villa Casa, und werden auch IN der Voli gefüttert (sonst hätte ich Sorge, dass sie nicht mehr reingehen - wie machst Du das? Oder sind sie bei Dir immer draussen?)
Aber ich habe neben ihrem Futterbrett zwei Laufbretter montiert, mit Buchenholzgranulat bestreut. Und ich habe dann festgestellt, dass sie sich ihr Futter am liebsten dort rausgesucht haben! So habe ich jetzt auch ihre große Futterschale mit dem Buchenholz gefüllt und die Begeisterung ist groß! Zur Sicherheit hatte ich noch ein kleines Näpfchen mit Körnern hineingestellt, das wurde jedoch komplett ignoriert! Also habe ich es jetzt weggelassen. Ich hatte die Idee von einer Forennutzerin bei welli.net, die auch schreibt, genau wie Du, dass ihre Vögel dadurch viel neugieriger und aufmerksamer geworden sind - und ihre übergewichtigen Tiere schlanker und fitter!


Ist ja klasse, dass Deine Kleinen schon so vertrauensvoll auf den Eßtisch zum Hausaufgaben-Gucken kommen! ;) :passt: Ganz so weit sind meine vier noch nicht, aber nach den Fangaktionen wegen Finnis Medikamenten vor einigen Monaten hatten sie auch einen guten Teil Vertrauen verloren! :( Sie waren ja da noch nicht lange bei mir. Aber inzwischen kommen alle vier für Hafer wieder auf die Hand! Das hat mich schon sehr gefreut! :P


Zu den Bildern: Ich gebe als Größe immer "längste Seite 600 px" an - das funktioniert eigentlich ganz gut! Und dann den Link zur "Direkten Forennutzung" kopieren und hier einfügen.

Liebe Grüße,

Andrea :wink:
"Nicht jede Hand, die wir halten, hat es verdient. Aber jede Pfote, Tatze und Kralle."

Andrea mit dem Dortmunder Kleeblatt Fee, Sonnchen, Finn und Lani (und meinen Schätzchen Joki und Lady im Hirsehimmel)

Le Bou
Stammgast
Beiträge: 281
Registriert: Di 25. Apr 2017, 12:37
Schwarmgröße: 10
Wohnort: Stuttgart

Re: Welli's aus Stuttart

Beitrag von Le Bou » So 9. Jul 2017, 15:22

Hallo Andrea,
Das mit den Bildern werde ich nachher mal probieren. Ich bastel gerade Hirse-Schredderbälle aus leeren Klopapierrollen. Die Bilder versuche ich nachher mal mit deiner Anleitung übers Tablet euch zu zeigen.

Was das Füttern angeht, habe ich keinerlei Probleme. Ich füttere 2 mal am Tag. Morgens, bevor ich zur Arbeit fahre. Das ist auch die Zeit in der die Tore geöffnet werden. Dann wieder Abends, wenn wir zu Abend essen. Auch stehen ein Paar Gollis im Zimmer an denen sie sich ab und an bedienen.
Gegen 22 Uhr mache ich die Zimmerbeleuchtung im Wohnzimmer aus. Nur die Bird Lamp ist dann noch an. Ein Zeichen für die Schnuffis, das Zapfenstreich ist. Die Jungs und Mädels die dann noch nicht drinnen sind, brauchen dann meist nur noch ca. 10 Minuten, bis auch sie sich zu den Kollegen auf den Stangen und Schaukeln verteilt haben bzw. der ein oder andere hängt am Gitter. Was ich sehr unbequem finde. Aber naja, jedem das seine. :ratlos:
Im Käfig hab ich nur den Mineralblock und noch ein kleines Schälchen mit Grit.
Hirse gebe ich derzeit nur aus der Hand bzw. habe ich heute die Hirse Schredderbälle. Für so Leckerbissen muss man meiner Meinung auch was für tun.
LG Susi
Susi mit Betty, Jakob, Le Bou, Hilda, Fips, Pino, Lupin, Tonks, Flo, Benny
Unvergessen: Frida, Lilly, Mumples (+09.04.18), Luna (+30.05.18), Freddy (+06.11.18)

Le Bou
Stammgast
Beiträge: 281
Registriert: Di 25. Apr 2017, 12:37
Schwarmgröße: 10
Wohnort: Stuttgart

Re: Welli's aus Stuttart

Beitrag von Le Bou » So 9. Jul 2017, 16:09

Bild
Susi mit Betty, Jakob, Le Bou, Hilda, Fips, Pino, Lupin, Tonks, Flo, Benny
Unvergessen: Frida, Lilly, Mumples (+09.04.18), Luna (+30.05.18), Freddy (+06.11.18)

Benutzeravatar
AndreaWi
Wohnt hier
Beiträge: 1055
Registriert: Mo 8. Aug 2016, 19:53
Schwarmgröße: 4
Wohnort: Dortmund

Re: Welli's aus Stuttart

Beitrag von AndreaWi » So 9. Jul 2017, 16:37

Hallo Susi!

Hey, hat ja geklappt mit dem Bild! :passt:

Das mit den Bällchen muss ich auch noch mal probieren! :passt: Ich habe das zu Anfang schon mal versucht, aber ich glaube, das war zu früh. Inzwischen sind sie deutlich mutiger und neugieriger geworden!

Ist ja super, dass das mit dem Reingehen so gut klappt! Vielleicht sollte ich das auch mal probieren? Problem ist bisher, dass ich keine richtigen Rollos hatte und sie im Sommer, wenn ich arbeitsbedingt sehr früh raus muss und früh ins Bett, noch so gaar keine Lust haben, reinzugehen. Da nutze ich meist die Chance, die Voli zuzumachen, wenn sie futtern. Was mir eigentlich nicht gefällt. Aber gestern habe ich jetzt 2 Rollos gekauft, vielleicht kann ich sie damit ein wenig überlisten! :baeh: Die vorherigen Bambusrollos waren ein kompletter Fehlkauf, tausend Schnüre, die sich nicht bändigen ließen (zum Strangulieren :bibber: ) und ewig verheddert :mad: Jetzt habe ich kindersichere Plisserollos ohne jegliche Schnüre gekauft.

Hirse nutze ich eigentlich auch nur noch zum Clickern bzw. als Lockmittel, wenn ich neue Dinge im Wohnzimmer für sie aufgehängt / hingestellt habe, wie die Waage. (Die sie bisher allerdings noch erfolgreich ignorieren) :rolli:

Mit Hafer, ihrem absoluten Lieblingsleckerchen, übe ich derzeit die Kommandos "komm" und "ab", das klappt schon sehr gut, wobei ich die Abstände langsam verlänge, so dass sie immer weitere Strecken zu mir fliegen müssen.

LG, Andrea :wink:
"Nicht jede Hand, die wir halten, hat es verdient. Aber jede Pfote, Tatze und Kralle."

Andrea mit dem Dortmunder Kleeblatt Fee, Sonnchen, Finn und Lani (und meinen Schätzchen Joki und Lady im Hirsehimmel)

Le Bou
Stammgast
Beiträge: 281
Registriert: Di 25. Apr 2017, 12:37
Schwarmgröße: 10
Wohnort: Stuttgart

Re: Welli's aus Stuttart

Beitrag von Le Bou » So 9. Jul 2017, 16:57

Ja, das mit dem Bild hat echt supi funktioniert. Danke. :super:
Ich habe im Wohnzimmer auch nur Plisees. Die machen gar nicht dunkel. Aber wie gesagt, die Süßen haben sich daran gewöhnt und es klappt echt wunderbar.
Einen Klicker habe ich auch schon besorgt. Damit wollte ich demnächst Ich mal anfangen. Fips und Mumples kommen auch schon bei einer Entfernung von 3 Meter auf die Hand. Die sind richtig wuschig wenn sie die Hirse sehen. Le Bou und Hilda futtern nur aus der Hand, wenn ich direkt am Käfig stehe und sie auf der Ein- und Ausflugklappe sitzen können.
Susi mit Betty, Jakob, Le Bou, Hilda, Fips, Pino, Lupin, Tonks, Flo, Benny
Unvergessen: Frida, Lilly, Mumples (+09.04.18), Luna (+30.05.18), Freddy (+06.11.18)

Benutzeravatar
Sabine
1. Vorsitzende
Beiträge: 7352
Registriert: Sa 19. Sep 2009, 08:25
Schwarmgröße: 14
Wohnort: Metzingen
Kontaktdaten:

Re: Welli's aus Stuttart

Beitrag von Sabine » So 9. Jul 2017, 16:58

Hallo Susi,

toll, daß alles so gut klappt, vor allem die Aktion Futtersuche :jippieh: :jippieh:

Und das Verlinken der Bilder klappt ja jetzt auch super :gaga:
Sabine m/ Snowy,Bonny,Pucki,Rudi,Camilla,Kiki,Nemo,Jack,Betty,Tom,Mini,Erbse,Amon,Copito+Nelly
Fiffi,Speedy,Fuzzy,Mucki,Pünktchen,Flocke,Paul,Kim,Jimmy,Putzi,Susi,Lucky,Pitti,Tweety,Julchen, Bobbylein,Chaplin,Leo,Sunny,Bobby,Lilli.Nicki,Jerry,Maya,Sissi,Frodo,Balu,Pepe,Lemon+Luna für immer im Herzen

Le Bou
Stammgast
Beiträge: 281
Registriert: Di 25. Apr 2017, 12:37
Schwarmgröße: 10
Wohnort: Stuttgart

Re: Welli's aus Stuttart

Beitrag von Le Bou » So 9. Jul 2017, 17:47

Ja Simone, da bin ich auch sehr zufrieden mit.
Das ist echt eine wahre Freude den Flauschis zuzusehen :wolke7:.
Vor allem wenn Fortschritte kommen, mit denen man überhaupt nicht gerechnet hätte.
Susi mit Betty, Jakob, Le Bou, Hilda, Fips, Pino, Lupin, Tonks, Flo, Benny
Unvergessen: Frida, Lilly, Mumples (+09.04.18), Luna (+30.05.18), Freddy (+06.11.18)

Benutzeravatar
HSNB
Regionalleiterin
Beiträge: 5951
Registriert: Mo 7. Mai 2012, 17:37
Schwarmgröße: 10
Wohnort: in der Nähe von Leipzig

Re: Welli's aus Stuttart

Beitrag von HSNB » Fr 14. Jul 2017, 19:49

Prima, dass alle gut miteinander harmonieren! :passtgirl: Viel Spaß mit der Bande und gute Erfolge beim Klickern. :jippieh: :fly:
Haike und die gefiederte Crew - Herr Kitty, Herr Fee, Kiki, Yoshi, Oli, Tweety, Happy, Bluebell, Mausi und Momo

Benutzeravatar
lilo5
Stammgast
Beiträge: 185
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 17:36
Schwarmgröße: 5

Re: Welli's aus Stuttart

Beitrag von lilo5 » So 16. Jul 2017, 20:53

Hallo zusammen,

ich habe diese Bällchen letztens auch gebastelt und sie sind toll angenommen worden. Leider hat es einer meiner Wellis geschafft mit dem Kopf in einem dieser Ringe stecken zu bleiben. Es ist nicht passiert, aber es wäre mir zu riskant diese Spielzeuge ohne Aufsicht zu benutzen, nicht dass sich jemand daran stranguliert. Lg
Graui, Ernie, Floh, Heaven, Benu und die Federlose sowie die Plüschnase Fay

Im Regenbogenland: Antolin, Ginny, Mo, Pfefferkörnchen, Fini und Sunny

Le Bou
Stammgast
Beiträge: 281
Registriert: Di 25. Apr 2017, 12:37
Schwarmgröße: 10
Wohnort: Stuttgart

Re: Welli's aus Stuttgart

Beitrag von Le Bou » So 16. Jul 2017, 23:33

Hallo Lilo,
Danke für die Info. Meine Vögelchen lassen die Bällchen seit dem total links liegen. Ich hab sie aber auch nur ausliegen, wenn ich dabei bin. Möchte sie ja auch dabei beobachten.
Gute Nacht alle zusammen
Susi mit Betty, Jakob, Le Bou, Hilda, Fips, Pino, Lupin, Tonks, Flo, Benny
Unvergessen: Frida, Lilly, Mumples (+09.04.18), Luna (+30.05.18), Freddy (+06.11.18)

Le Bou
Stammgast
Beiträge: 281
Registriert: Di 25. Apr 2017, 12:37
Schwarmgröße: 10
Wohnort: Stuttgart

Re: Welli's aus Stuttgart

Beitrag von Le Bou » Di 18. Jul 2017, 16:00

Unser neue beißende und Wellis fressende Kletterbaum :rofl:
Meine 6 Feiglinge haben gespannt beim Aufbau zugeschaut. Geheuer ist es Ihnen noch nicht. Hab ihn jetzt erstmal direkt neben die Voli gestellt, damit sie sich dran gewöhnen. Später soll er dann an einen anderen Platz.
Ist er nicht einfach klasse? :wolke7:

Bild
Bild
Susi mit Betty, Jakob, Le Bou, Hilda, Fips, Pino, Lupin, Tonks, Flo, Benny
Unvergessen: Frida, Lilly, Mumples (+09.04.18), Luna (+30.05.18), Freddy (+06.11.18)

Benutzeravatar
Sabine
1. Vorsitzende
Beiträge: 7352
Registriert: Sa 19. Sep 2009, 08:25
Schwarmgröße: 14
Wohnort: Metzingen
Kontaktdaten:

Re: Welli's aus Stuttgart

Beitrag von Sabine » Di 18. Jul 2017, 16:46

Hallo Susi,

Mensch der sieht klasse aus :jippieh: :jippieh:

Da sind die 6 aber weit weg abgehauen. Ich sehe keinen Einzigen auf den Fotos :glotz:

Aber ich bin sicher, Mumbels wird der erste Mutige sein. :daumendrück: :daumendrück:
Sabine m/ Snowy,Bonny,Pucki,Rudi,Camilla,Kiki,Nemo,Jack,Betty,Tom,Mini,Erbse,Amon,Copito+Nelly
Fiffi,Speedy,Fuzzy,Mucki,Pünktchen,Flocke,Paul,Kim,Jimmy,Putzi,Susi,Lucky,Pitti,Tweety,Julchen, Bobbylein,Chaplin,Leo,Sunny,Bobby,Lilli.Nicki,Jerry,Maya,Sissi,Frodo,Balu,Pepe,Lemon+Luna für immer im Herzen

Le Bou
Stammgast
Beiträge: 281
Registriert: Di 25. Apr 2017, 12:37
Schwarmgröße: 10
Wohnort: Stuttgart

Re: Welli's aus Stuttgart

Beitrag von Le Bou » Di 18. Jul 2017, 18:10

Hallo Sabine, ja Du siehst richtig!
KEINE GEFIEDERTE SEELE :rofl:
Hab den jetzt mal gespickt mit Hirse. Heute Abend gibt es was tolles im Welli TV: Der Aufstieg auf den Mount Welli
Und Mumples als Anführer. Glaub ich zumindest :mrsbrueller:
Susi mit Betty, Jakob, Le Bou, Hilda, Fips, Pino, Lupin, Tonks, Flo, Benny
Unvergessen: Frida, Lilly, Mumples (+09.04.18), Luna (+30.05.18), Freddy (+06.11.18)

ela67
Gehört zum Inventar
Beiträge: 8539
Registriert: Mo 24. Aug 2015, 19:57
Schwarmgröße: 5

Re: Welli's aus Stuttgart

Beitrag von ela67 » Di 18. Jul 2017, 18:10

Ui, Ui, Ui ! :gimme5:
Der ist ja echt Klasse ! :zwinker: :grins:
Und kein Welli in Sicht ! :glotz:
Liebe Grüße, ela, oskar, toni, Livius, greg und stan sowie meine Lieblinge im Hirsehimmel : mo, billy ( genannt billyboy ) tweety, ole, butschi und hank(y) ! :fly:
Vögel können fliegen, weil sie völliges Vertrauen haben (James M. Barrie)

Le Bou
Stammgast
Beiträge: 281
Registriert: Di 25. Apr 2017, 12:37
Schwarmgröße: 10
Wohnort: Stuttgart

Re: Welli's aus Stuttgart

Beitrag von Le Bou » Di 18. Jul 2017, 18:12

Da ist auch eine schöne Glocke dran und wenn wir im Wohnzimmer laufen, bimmelt es.
Altbau halt :mrsbrueller:
Susi mit Betty, Jakob, Le Bou, Hilda, Fips, Pino, Lupin, Tonks, Flo, Benny
Unvergessen: Frida, Lilly, Mumples (+09.04.18), Luna (+30.05.18), Freddy (+06.11.18)

ela67
Gehört zum Inventar
Beiträge: 8539
Registriert: Mo 24. Aug 2015, 19:57
Schwarmgröße: 5

Re: Welli's aus Stuttgart

Beitrag von ela67 » Di 18. Jul 2017, 18:14

Ist doch toll, wenn es bimmelt ! :grinser:
Wie wenn der Eismann kommt ! :rofl:
Liebe Grüße, ela, oskar, toni, Livius, greg und stan sowie meine Lieblinge im Hirsehimmel : mo, billy ( genannt billyboy ) tweety, ole, butschi und hank(y) ! :fly:
Vögel können fliegen, weil sie völliges Vertrauen haben (James M. Barrie)

Le Bou
Stammgast
Beiträge: 281
Registriert: Di 25. Apr 2017, 12:37
Schwarmgröße: 10
Wohnort: Stuttgart

Re: Welli's aus Stuttgart

Beitrag von Le Bou » Di 18. Jul 2017, 18:38

:rofl: :mrsbrueller:
Ich hätte gerne ein Becher mit Heidelbeere und Joghurteis und viiiieeel Sahne

Mal sehen ob ich es nachher bekomme :mrsbrueller:
Susi mit Betty, Jakob, Le Bou, Hilda, Fips, Pino, Lupin, Tonks, Flo, Benny
Unvergessen: Frida, Lilly, Mumples (+09.04.18), Luna (+30.05.18), Freddy (+06.11.18)

ela67
Gehört zum Inventar
Beiträge: 8539
Registriert: Mo 24. Aug 2015, 19:57
Schwarmgröße: 5

Re: Welli's aus Stuttgart

Beitrag von ela67 » Di 18. Jul 2017, 22:53

Nun Susi ! ;)
:zwinker: Hast du heute Abend deinen Eisbecher mit viel Sahne bekommen ! :lach2:
Liebe Grüße, ela, oskar, toni, Livius, greg und stan sowie meine Lieblinge im Hirsehimmel : mo, billy ( genannt billyboy ) tweety, ole, butschi und hank(y) ! :fly:
Vögel können fliegen, weil sie völliges Vertrauen haben (James M. Barrie)

Le Bou
Stammgast
Beiträge: 281
Registriert: Di 25. Apr 2017, 12:37
Schwarmgröße: 10
Wohnort: Stuttgart

Re: Welli's aus Stuttgart

Beitrag von Le Bou » Di 18. Jul 2017, 23:00

Bisher noch nicht ela :oehm:
Leider wurde noch nicht gebimmelt
Susi mit Betty, Jakob, Le Bou, Hilda, Fips, Pino, Lupin, Tonks, Flo, Benny
Unvergessen: Frida, Lilly, Mumples (+09.04.18), Luna (+30.05.18), Freddy (+06.11.18)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste