Hubert und Maria

Antworten
Benutzeravatar
Charlie1403
Gehört zum Inventar
Beiträge: 2567
Registriert: Di 25. Aug 2009, 22:51
Schwarmgröße: 12
Wohnort: Monheim bei Düsseldorf / NRW

Hubert und Maria

Beitrag von Charlie1403 » Mo 20. Aug 2018, 12:25

Kleine Anzeige mit großer Wirkung.
Ich habe grad ein Haus gekauft und war bei den Kleinanzeigen unterwegs, um nach gebrauchten Heizkörpern und anderen Dingen Ausschau zu halten, die man bei einer Renovierung günstiger brauchen kann.
Wie ich dann bei den Wellensittichen gelandet bin, weiß ich auch nicht :D

Jedenfalls war da dieses Bild, von einer gelben Henne mit ihrem naturgrünen Hahn. Und auch noch Bumsels (Standard). Ich war sofort verliebt. :smlove: Aber wie sich das gehört, erst mal ein-zwei Nächte drüber schlafen. Als die Anzeige dann immer noch aktiv war, konnte ich nicht anders. Ich habe den Verkäufer angerufen. Die Beiden waren noch zu haben. Dann habe ich es getan – zum ersten Mal Vögel direkt aus einer Kleinanzeige zu mir geholt.

Die Zwei haben die Namen Hubert und Maria bekommen, nach den Erbauern des Hauses das ich gekauft habe. Als ich am Samstag Zuhause ankam, stand die Nachbarin am Auto und ich habe ihr die Beiden gezeigt und ihr erzählt, dass Hubert und Maria bei mir einziehen. Sie musste lachen und hat die Vögelchen begrüßt. :)

Hubert (Huby) ist schon recht neugierig und hat die neue Umgebung erkundet. Mit Blue hat er sofort gequatscht und ans Grünzeug ist er auch direkt gegangen. Er fliegt sehr gut, muss nur noch die ganzen Landeplätze koordinieren. :fly:

Maria (Mariechen) ist sehr zurückhaltend. Sie habe ich erst Sonntagabend das erste Mal fressen sehen. Und nur, weil ich ihr die Hirse direkt vor die Nase gehangen habe. Sonst spielt sie Salzsäule. Mal schauen, ob sie auftaut, wenn ich arbeiten bin und sie sich sicherer fühlt. Oder ob da vorsichtshalber ein Fummeltanten-Besuch ansteht. Krankheitsanzeichen hat sie keine und der Verkäufer hat auch einen vDoc am Start. Dort saß sie aber im Außenbereich und ist das Gewusel durch mich Mensch nicht gewöhnt. Erst konnte sie auch nicht richtig fliegen. Das änderte sich aber in den zwei Tagen. Ihr fehlt offensichtlich ein wenig Übung.

Meine ganze Truppe ist derzeit so furchtbar Lustlos. Es mausert bei allen ganz heftig. Da konnten die Brumsels ja auch noch nicht richtig in Fahrt kommen. Manche Vögelchen brauchen halt ihre Zeit und nicht jede Henne ist ein Feger. Aber ich bin froh, dass ich die Zwei genommen habe und Mariechen und Huby keine Babys bekommen. Sie ist übrigens drei Jahre und er zwei Jahr alt.

Und hier sind die Brumsels:

Mariechen hat den falschen Käfig angesteuert :D
Ma1.JPG
Ma1.JPG (35.2 KiB) 466 mal betrachtet

Zwei große Jungs. Huby und Blue :gimme5:
Hu_Bl2.JPG
Hu_Bl2.JPG (31.17 KiB) 466 mal betrachtet

Grünzeug ist ihr noch unheimlich :panik3:
Selerie Ma1.JPG
Selerie Ma1.JPG (27.45 KiB) 466 mal betrachtet

Er findet es lecker :)
Selerie Bl_Hu1.JPG
Selerie Bl_Hu1.JPG (43.87 KiB) 466 mal betrachtet

Und Lexi findet, sie ist mindestens so groß wie Hubert. :grinser:
Le_Hu2.JPG
Le_Hu2.JPG (18.91 KiB) 466 mal betrachtet

Viele Grüße von den 12 Zwergen :wink:
Grüße von Dany und Azizi, BobyLucca, Blue, Finja, Flocke, Hubert, Lexi, Lilo, Maria, Oskar, Urmel und Vroni
(unvergessen Antonia,Bibo,Charlie,DiNozzo,Elia,Gandalf,Hedi,Isolde,Jonesy,Karlchen,Koko, Mäxchen,Milano,Nellie,Pünktchen,QueenNelly,Hr.Röschen,Susie,Tessa,Willi,Xara,Yara,Ziva)

Benutzeravatar
Ringeltaube
Gehört zum Inventar
Beiträge: 2373
Registriert: So 31. Okt 2010, 16:14
Schwarmgröße: 4
Wohnort: Esslingen

Re: Hubert und Maria

Beitrag von Ringeltaube » Mo 20. Aug 2018, 12:43

"Wie ich dann bei den Wellensittichen gelandet bin, weiß ich auch nicht!"

:rofl:
GENAU! :roflrofl:

Herzlichen Glückwunsch zum Einzug der beiden Flauschis! :blumen: :klee:
Was ist ein Schwarm? Eine Gemeinschaft von Wellis, für die man ins Schwärmen gerät! Bild

Viele Grüße von Anette und den kleinen, süßen Fliegern

Benutzeravatar
loriline
Koordinatorin Tierschutz
Beiträge: 13589
Registriert: Sa 4. Sep 2010, 17:55
Schwarmgröße: 7
Wohnort: Duisburg

Re: Hubert und Maria

Beitrag von loriline » Mo 20. Aug 2018, 12:57

Herzlich Willkommen ihr zwei Hübschen :tach:
Da habt ihr euch aner ein tolles Zuhause ausgesucht :gimme5:
Ihr werdet euch ganz bestimmt schnell eingewöhnen :kiss:
Und neue GWZ SWZ-Folgen sind auch gesichert :jippieh:
LG Hannelore und die Duisburger Zwitschergang :fly:
:pcgirl: VWFD-Hotline MO-FR 19-21 Uhr, SA/SO 14-16 Uhr 015905244471

ela67
Gehört zum Inventar
Beiträge: 8438
Registriert: Mo 24. Aug 2015, 19:57
Schwarmgröße: 6

Re: Hubert und Maria

Beitrag von ela67 » Di 21. Aug 2018, 14:30

:grinser: Sind nicht eher die Wellensittiche bei dir gelandet, liebe Dany ? :conf:
Aber egal, ob du bei ihnen oder sie bei dir.
Hauptsache sie haben jetzt so ein tolles zu Hause. :jippieh:
Also ihr zwei Süßen, :wolke7: :wolke7: ich wünsche euch ein langes, gesundes Leben
in eurem neuen, schönen zu Hause, bei den Monheimer Zwergen ! :chakka:
Liebe Grüße, ela, oskar, toni, Livius, greg, hank(y) und stan sowie meine Lieblinge im Hirsehimmel : mo, billy ( genannt billyboy ) tweety, ole und butschi ! :fly:
Vögel können fliegen, weil sie völliges Vertrauen haben (James M. Barrie)

Marla
Wohnt hier
Beiträge: 1010
Registriert: Mi 12. Apr 2006, 22:17
Schwarmgröße: 0

Re: Hubert und Maria

Beitrag von Marla » Di 28. Aug 2018, 12:56

Juhu, Dany, eine Brumsel-Sensation!
Die herrlich Stattlichen :jippieh: ! Viel Freude und Gesundheit für sie und mit Ihnen.

Und zum Häuschenkauf: Gutes Gelingen, hast Dir viel vorgenommen :gimme5: .
Grüße von Marla :wink:

"Das Wenige was Du tun kannst, ist viel - wenn Du nur irgendwie Schmerz, Weh und Angst von einem Wesen nimmst"
-von Albert Schweitzer-

Benutzeravatar
knopfäuglein
VWFD-Flyer-Fee
Beiträge: 6063
Registriert: Do 23. Apr 2009, 21:26
Schwarmgröße: 8
Wohnort: Ahornbaum

Re: Hubert und Maria

Beitrag von knopfäuglein » Di 28. Aug 2018, 20:22

Ein Traum, die Beiden! Und dann noch ins eigene Haus... :passtgirl:
Alles Gute und viel viel Glück! :wink:
Nicky,Mr.Hope,Bella,Petra,Sammy,Söckchen,Apollo ,Luna,Madam Bluey, Mexx grüßen mit Renate - die im Herzen die Wellis Flocke, Fridolin, Frederic, Ceddy, Lucy, Liesel, Pauline, Moritz, Fine, Lady, Sora von Attendorn,Sternchen,Perlenpaule,Boby Graupapagei trägt und nie vergisst

Benutzeravatar
Charlie1403
Gehört zum Inventar
Beiträge: 2567
Registriert: Di 25. Aug 2009, 22:51
Schwarmgröße: 12
Wohnort: Monheim bei Düsseldorf / NRW

Re: Hubert und Maria

Beitrag von Charlie1403 » Sa 1. Sep 2018, 20:49

Danke für die Grüße. :wink:
Hubert ist offensichtlich gläubig. Er verfogt Azizi und balzt ihn heftig an. Für Maria interessiert er sich gar nicht mehr. Die zwei waren wohl nie das Paar, wie der Züchter gedacht hatte.
Maria macht mir weiter Sorgen oder besser Gedanken. Sie taut nicht richtig auf, frißt schlecht und döst den ganzen Tag. Klettern ist gar nicht ihr Ding, sie kommt nicht mal allein in den Käfig. Ich hab sie bis heute nicht trinken sehen und sie ist jetzt drei Wochen hier. Krank scheint sie aber nicht zu sein. Ich habe versuchsweise was für Leber/Niere gegeben, als auch sie mauserte. Aber die Käkelchen sind OK, nur etwas abgenommen hat sie. Denke ist die Futterumstellung. Hab sogar Pelettfutter besorgt und untergemischt, falls sie das lieber mag.
So einen "komischen" Vogel hatte ich noch nie :conf: Aber das man den Korkast, auf den man sitzt, anknabbern kann, dass hat sie schon rausgefunden. :)
Grüße von Dany und Azizi, BobyLucca, Blue, Finja, Flocke, Hubert, Lexi, Lilo, Maria, Oskar, Urmel und Vroni
(unvergessen Antonia,Bibo,Charlie,DiNozzo,Elia,Gandalf,Hedi,Isolde,Jonesy,Karlchen,Koko, Mäxchen,Milano,Nellie,Pünktchen,QueenNelly,Hr.Röschen,Susie,Tessa,Willi,Xara,Yara,Ziva)

Barbara2
Gehört zum Inventar
Beiträge: 2223
Registriert: So 18. Sep 2005, 20:58
Schwarmgröße: 10
Wohnort: Grevenbroich

Re: Hubert und Maria

Beitrag von Barbara2 » Mo 10. Sep 2018, 21:51

Da konntest Du doch nicht widerstehen die Süssen zu holen :D :D

Maria braucht vielleicht noch ein Weilchen bis sie sich ganz Zuhause fühlt, aber das wird noch ;) Ganz bestimmt :)
Viele Grüße von Barbara und Holger sowie von unseren 10 Piepsern + Tabsi

Benutzeravatar
Wellibert Till
Richtet sich häuslich ein
Beiträge: 663
Registriert: So 13. Nov 2011, 10:36
Schwarmgröße: 26
Wohnort: zu Hause

Re: Hubert und Maria

Beitrag von Wellibert Till » Di 11. Sep 2018, 10:26

Süß die zwei und sooo schöne Namen. :D

Du bist eine erfahrene Wellensittichhalterin und jetzt noch im eigenen, neuen zu Hause. Du weißt, dass du dir um Maria nicht wirklich Gedanken machen musst. Manche Wellensittiche brauchen einfach länger. Luise ist jetzt seit eineinhalb Jahren bei uns und taut erst jetzt endlich richtig auf. Und manche Wellensittiche sind einfach zurückhaltender. Aber wem erzähle ich das... :pfeif:

Ich wünsche dir viel Spaß mit Hubert und Maria und ihnen viel Spaß mit dir und deinen Wellensittichen.

:winke2:
Es grüßen auch die Herzensbrecher Herbert, Frieda, Konrad, Fritz, Hilde, Hans im Glück, Adele, Lisbeth, Kurt, Berta, Käthe, Walter, Ludwig, Karl, Heinz, Isolde, Trine, Witwe Klara Krümel, Luise, Oskar, Waltraud, Franz, Alfons, Renate, Theo und Dora

Benutzeravatar
Charlie1403
Gehört zum Inventar
Beiträge: 2567
Registriert: Di 25. Aug 2009, 22:51
Schwarmgröße: 12
Wohnort: Monheim bei Düsseldorf / NRW

Re: Hubert und Maria

Beitrag von Charlie1403 » Di 11. Sep 2018, 12:36

Danke für den Zuspruch. :)

Ja, Mariechen ist sehr vorsichtig und gerät leicht in Stress. Sie ist Menschen scheinbar nicht gewohnt und hat Angst, wenn ich anwesend bin. Dann sitzt sie rum und wartet ab was ich mache. Merkt Maria, dass von mir keine Gefahr ausgeht, fängt sich an rumzuklettern und die Korkröhre zu bearbeiten. Madam kann nämlich schreddern. Und sie mag Grünzeug. Und sie geht duschen :grinser:
Außerdem hab ich sie auch endlich trinken sehen. Hin und wieder neigt Maria aber zu weichen Käckelchen, die in der Nacht an ihren Flauchpopo hängen bleiben. Wenn ich sie dann zum reinigen einfange, ist das gar nicht gut für unsere Beziehung :rolli:
Nächste Woche habe ich Urlaub. Wenn ich nicht gerade im Haus rumwusel, werde ich Marichen an meine Anwesenheit gewöhnen.

Gestern habe ich beobachtet, wie Hubert "seine" Maria gefüttert hat. Es ist wohl doch was zwischen den Beiden, auch wenn Hubert einen Narren an Azizi gefressen hat. Huby ist voll integriert und es ist herrlich zu sehen, wie er seine Freiheit genießt. Und Mariechen macht von Tag zu Tag Fortschritte. Liegt wohl auch daran, dass die anderen Hennen grad wieder aufdrehen, der Schwarm hochfährt und die Beiden mitzieht. :gaga:
Grüße von Dany und Azizi, BobyLucca, Blue, Finja, Flocke, Hubert, Lexi, Lilo, Maria, Oskar, Urmel und Vroni
(unvergessen Antonia,Bibo,Charlie,DiNozzo,Elia,Gandalf,Hedi,Isolde,Jonesy,Karlchen,Koko, Mäxchen,Milano,Nellie,Pünktchen,QueenNelly,Hr.Röschen,Susie,Tessa,Willi,Xara,Yara,Ziva)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast