Die Suche ergab 1101 Treffer

von vögelchen
Fr 18. Sep 2015, 10:35
Forum: Gästeforum
Thema: Vermittlung an wen? brauche dringend euren Rat :(
Antworten: 10
Zugriffe: 1614

Re: Vermittlung an wen? brauche dringend euren Rat :(

Ich würde die beiden auf gar keinen Fall an den Züchter abgeben!!! Es mag Ausnahmen geben, aber die meisten Züchter sind nur auf Profit bedacht... Auch wenn sie da jetzt in eine große Voli kommen - wenn jemand kommt und EINEN haben will, dann kannst Du ziemlich sicher sein, dass dann auch nur EINER ...
von vögelchen
Do 17. Sep 2015, 21:32
Forum: Wellensittich Krankheiten
Thema: Luna- deine letzte Zeit
Antworten: 63
Zugriffe: 2798

Re: Luna- deine letzte Zeit

Das tut mir auch sehr leid! :schnief: Du hast so um Deine kleine Luna gekämpft und sicher alles für sie getan... :troest: Es tut immer wieder entsetzlich weh, wenn wir einen unserer kleinen Lieblinge über die Regenbogenbrücke fliegen lassen müssen... :cry: Machs gut, kleine Luna und komm gut drüben ...
von vögelchen
Do 17. Sep 2015, 17:30
Forum: Wellensittich Krankheiten
Thema: Legenot?
Antworten: 5
Zugriffe: 284

Re: Legenot?

Du solltest den Vogel einfangen und im unteren Bauchbereich abtasten (ganz vorsichtig, nicht drücken!!!) - wenn Du da etwas fühlst, was sich dick und evtl. auch verhärtet anfühlt, solltest Du schnellstens zu einem vk(!!!) TA fahren mit der Kleinen!!! Unsere Loki hatte auch Legenot und hat auch noch ...
von vögelchen
Do 17. Sep 2015, 17:04
Forum: Gästeforum
Thema: Heu
Antworten: 5
Zugriffe: 903

Re: Heu

Bei den heimischen Gräsern kannst Du nichts falsch machen, natürlich kein Ziergras und auch kein Gras direkt vom Straßenrand oder von Feldwegen, wo direkt nebenan das Feld munter gedüngt wird - auch sollte dort, wo Du sammelst, nicht unbedingt ein "Hundeklo" sein... ;) Vom Löwenzahn werden die Blätt...
von vögelchen
Do 10. Sep 2015, 21:49
Forum: Wellensittich Krankheiten
Thema: Schreihals übergibt sich
Antworten: 44
Zugriffe: 2432

Re: Schreihals übergibt sich

Die Vögel können das u.U. jahrelang mit sich rum tragen und andere auch anstecken, ohne selbst krank zu werden - manchmal sogar ihr ganzes Leben... :hm: Deshalb ist ja auch der Eingangscheck so wichtig, weil Du eben genau diese Erkrankungen nicht siehst, wenn sie nicht ausgebrochen sind... :rolleyes...
von vögelchen
Mi 9. Sep 2015, 15:08
Forum: Wellensittich Krankheiten
Thema: Schreihals übergibt sich
Antworten: 44
Zugriffe: 2432

Re: Schreihals übergibt sich

Metronidazol ist ein Antibiotikum, welches bestenfalls gegen eine zusätzliche bakterielle Infektion wirkt - aber Du hattest ja geschrieben, dass keine Bakterien gefunden wurden... :ratlos: Gegen Trichos gibt man Ridonazol (Ridzol), da es Parasiten sind!!! Das wissen - leider!!! - die meisten nicht v...
von vögelchen
Di 8. Sep 2015, 23:12
Forum: Gästeforum
Thema: Hennen dazu???
Antworten: 5
Zugriffe: 834

Re: Hennen dazu???

Ich würde dann aber auf jeden Fall auch Abgabevögel nehmen! Schau mal, es suchen doch soooooh viele Wellis ein neues Zuhause... Da muss man doch nicht irgendwelche Tierhandlungen und / oder meist skrupellose Züchter unterstützen... :weissnicht: Ich habe die Erfahrung gemacht, je größer der Schwarm i...
von vögelchen
Mo 7. Sep 2015, 12:02
Forum: Wellensittich Krankheiten
Thema: Rudi - Nierentumor
Antworten: 22
Zugriffe: 1209

Re: Rudi - Nierentumor

Das hört sich wirklich nicht gut an... :( Manchmal ist es der letzte "Liebesdienst", den wir unseren Kleinen erweisen können... :cry:

Ich wünsche Dir ganz viel Kraft - Du wirst sicherlich das Richtige tun... :troest:
von vögelchen
Sa 5. Sep 2015, 12:03
Forum: Wellensittich Krankheiten
Thema: Was hat Pauline?
Antworten: 29
Zugriffe: 1107

Re: Was hat Pauline?

Das tut mir sehr leid! :cry: Es ist immer wieder schlimm, wenn einer unserer kleinen Lieblinge über die Regenbogenbrücke fliegt... :schnief: Wenn sie lange krank sind und wir dann irgendwann die Entscheidung treffen müssen, ist es furchtbar, wenn sie sich so plötzlich verabschieden, ist es ein Schoc...
von vögelchen
Fr 4. Sep 2015, 21:55
Forum: Wellensittich Krankheiten
Thema: Was hat Pauline?
Antworten: 29
Zugriffe: 1107

Re: Was hat Pauline?

Ich glaube auch, dass das was neurologisches ist - da kann man u.U. mit Cortison gut helfen. aber das muss natürlich der TA entscheiden...
Ich schicke Dir mal ne´ PN...
Alles Gute für Pauline - und liebe Grüße an Dich! :troest: :daumendrück:
von vögelchen
Fr 4. Sep 2015, 21:38
Forum: Haltung und Ernährung von Wellensittichen
Thema: Duftkerzen giftig?
Antworten: 17
Zugriffe: 4267

Re: Duftkerzen giftig?

Ich benutze auch grundsätzlich keine Duftkerzen! Ich reagiere selbst auf die meisten allergisch - Atemwege! - und mit Kopfschmerzen. Aber ich finde, es ist schon ein Riesenunterschied, ob man wirklich REINES ätherischen Öl (das muss natürlich gewährleistet sein!) in geringen Mengen in Wasser erwärmt...
von vögelchen
Do 3. Sep 2015, 22:25
Forum: Wellensittich Krankheiten
Thema: Mehrere Knubbel
Antworten: 6
Zugriffe: 643

Re: Mehrere Knubbel

Für mich sieht das auch sehr stark nach Federbalgzysten aus, und die sollten möglichst schnell von einem vk TA untersucht und behandelt werden, denn es kann zu bösen Infektionen kommen, wenn der Vogel sie selbst auf puhlt, oder sie einfach platzen - und u.U. auch noch Sekret oder gar Eiter nach inne...
von vögelchen
So 23. Aug 2015, 17:49
Forum: Wellensittich Krankheiten
Thema: Gabelbeinbruch - rechter Flügel hängt runter
Antworten: 33
Zugriffe: 2382

Re: Gabelbeinbruch - rechter Flügel hängt runter

Hallo, Birgit! Wir haben vor Jahren einen Welli aufgenommen, bei dem auch der Flügel stark runter hing. Die Vorbesitzer hatten eine junge Katze, die dann irgendwann meinte, dass sie mit dem Vogel doch auch prima "spielen" kann... - sie hat ihn schwer verletzt, er hat wohl auch stark geblutet, war ab...
von vögelchen
Di 18. Aug 2015, 13:43
Forum: Wellensittich Krankheiten
Thema: schwere arthrose
Antworten: 34
Zugriffe: 2051

Re: schwere arthrose

Normalerweise verdünnt man Metacam gar nicht!!! Bei Vögeln mit Vorschädigung der Nieren habe ich auch schon mal das für Katzen bekommen, sonst immer das für Hunde - aber noch NIE verdünnt...! :hm: Die Wellis vertragen Metacam im Allgemeinen SEHR gut - und an erster Stelle sollte stehen, dass der Vog...
von vögelchen
Sa 15. Aug 2015, 18:57
Forum: Wellensittich Krankheiten
Thema: Harry hat einen großen Tumor :( Ursache für Niesen/ Husten?
Antworten: 31
Zugriffe: 3492

Re: Harry hat einen großen Tumor :( Ursache für Niesen/ Husten?

Stimmt, meistens wird die Wachshaut bei einem hormonbildenden Hodentumor bräunlich - aber nicht immer... :hm: Bei unserem Bubi war die Wachshaut immer schön kräftig blau - vor dem Implantat und auch, als er es hatte, aber es hat ihm trotzdem geholfen, und er konnte noch drei schöne Jahre bei uns und...
von vögelchen
Mo 10. Aug 2015, 18:38
Forum: Wellensittich Krankheiten
Thema: Harry hat einen großen Tumor :( Ursache für Niesen/ Husten?
Antworten: 31
Zugriffe: 3492

Re: Harry hat einen großen Tumor :( Ursache für Niesen/ Husten?

Ist Harry denn mal mit Kontrastmittel geröntgt worden? Da kann man recht sicher sagen, ob der Tumor von der Niere oder dem Hoden ausgeht - auch mit Ultraschall kann man das meist gut differenzieren... :rolleyes: Unser Bubi hatte damals auch einen Hodentumor, den haben wir mit einem Implantat zuminde...
von vögelchen
Mo 10. Aug 2015, 13:03
Forum: Wellensittich Krankheiten
Thema: Harry hat einen großen Tumor :( Ursache für Niesen/ Husten?
Antworten: 31
Zugriffe: 3492

Re: Harry hat einen großen Tumor :( Ursache für Niesen/ Husten?

Ups - sorry... Ich habe mich da wohl im Namen von Deinem Welli vertan :rotwerd: - ich meine natürlich: Ich wünsche Dir noch eine schöne Zeit mit Deinem kleinen HARRY! :zwinker:

LG und alles Gute!!! :wink: :daumendrück:
von vögelchen
So 9. Aug 2015, 18:44
Forum: Wellensittich Krankheiten
Thema: Harry hat einen großen Tumor :( Ursache für Niesen/ Husten?
Antworten: 31
Zugriffe: 3492

Re: Harry hat einen großen Tumor :( Ursache für Niesen/ Husten?

Ich bekomme im Bedarfsfall auch das Metacam für Hunde, außer, der Vogel ist von den Nieren schon vorbelastet oder es ist eine sehr langwierige Behandlung zu erwarten - dann gibt es das für Katzen. Ich meine auch, es ist die Hälfte der "Hundedosis"... :hm: Metacam wirkt außerdem entzündungshemmend un...
von vögelchen
Fr 7. Aug 2015, 12:54
Forum: Wellensittich Krankheiten
Thema: Neuzugang und Megas
Antworten: 19
Zugriffe: 1250

Re: Neuzugang und Megas

Das freut mich riesig - für die Kleine und auch für Dich!!! :freu: Hast Du denn schon einen kompletten Eigangscheck machen lassen? Es gibt ja leider auch noch viele andere "hässliche" Sachen, die man ja aber im Allgemeinen recht gut behandeln kann... (z.B. Trichos usw.) :hm: Ohne Untersuchung mit Kr...
von vögelchen
Fr 7. Aug 2015, 10:04
Forum: Wellensittich Krankheiten
Thema: Neuzugang und Megas
Antworten: 19
Zugriffe: 1250

Re: Neuzugang und Megas

Machst Du Dir jetzt allgemein Gedanken, weil eine Kotprobe in Untersuchung ist, oder hast Du einen begründeten Verdacht auf Megas? Ich selbst "fiebere" dem Ergebnis auch immer mit sehr gemischten Gefühlen entgegen, da es für mich , solange bei meinen keine Megas nachgewiesen sind, halt auch nicht in...